Mit Ligaportal auf Fußballreisen zu Europas Top-Klubs

Spielberichte

Lauterach 1c startet nach Remis gegen Schwarzach gegen Hohenweiler II in die Rückrunde

Zwei Rückrunden werden in der 5. Landesklasse Unterland noch 2018 gespielt und der FC Lauterach 1c hält sich nach wie vor ausgezeichnet. Nach einem eher unglücklichen 1:1 gegen Schwarzach II geht es am 3. November 2018 um 12:45 Uhr im Spitzenspiel gegen Hohenweiler II.

 

Spielanalyse Lauterach 1c gegen Schwarzach II

Martin Gfall, Trainer FC Lauterach 1c: „Unsere junge 1c Mannschaft spielte das Derby gegen die Mannschaft vom FC Schwarzach 1b. Das Spiel begann gut und man hatte von Anfang an das Spiel im Griff und auch gute Chancen. Eine davon konnte man gut nach etwa einer halben Stunde auch zum verdienten 1:0 nutzen. Vom Gegner war bis dahin gar nichts zu sehen. Durch einen Standard - einen Eckball - kamen diese nun auch mal vor unser Tor und wie aus dem nichts mit dem zweiten Ball wieder in unseren Sechszehner der unnötige Ausgleich zum 1:1. Das war auch zugleich schon der Halbzeitstand.

Es war ein gutes Spiel nur die Ausbeute mit einem Tor war viel zu wenig von uns. Nach der Pause eigentlich das identische Spiel. Wir versuchten den Ball und Gegner laufen zu lassen – was uns auch ziemlich gut gelang, aber den entscheiden Matchball konnten wir heute weder heraus spielen noch verwerten. Vom Gegner war bis auf eine weitere große Chance nichts zu sehen.

So blieb es dann beim 1:1 Unentschieden, was heute sicherlich eher zwei verlorene Punkte für uns bedeuteten. Dennoch nehmen wir den Punkt mit und konzentrieren uns auf das nächste schwere Heimspiel gegen das 1b vom FC Hohenweiler.“

Bester Spieler FC Lauterach 1c: Marsel Martinovic

Beste Spieler FC Schwarzach: Alisan Ünal, Patrick Büchele

 

Tracker: Willst du deine Geschwindigkeit, die Anzahl der Sprints und die Distanz messen?



Kommentare powered by Disqus