Cup

Vorarlberg-Cup startet mit 38 Partien!

Die Eliteliga und die Vorarlbergliga sind am vergangenen Wochenende gestartet – für 76 Teams geht es am kommenden Wochenende los. Traditioneller Auftakt zur neuen Saison ist die erste Runde des 44. Uniqa VFV Cup. Bereits in der ersten Runde gibt es durchaus Partien die heiß umstritten sein könnten.

 

Auftakt am 2. August 2019

Interessantes 1b-Duell am Freitag – um 18:30 treffen die 1b-Teams von Alberschwende und Egg aufeinander. Doren gegen Hatlerdorf ist zur selben Zeit ein KMI-Duell. Auch die KM1 von Götzis und Sulz stehen sich um 18:30 Uhr gegenüber. Weitere heiße Duell sind sicher Au gegen Langen und Bürs gegen Frastanz.

Fortsetzung am 3. August 2019 ab 13:30 Uhr

Göfis II gegen Altach II ist der Auftakt um 13:30 Uhr am Samstag. KM1 Duelle kann man zwischen Bremenmahd und Viktoria Bregenz, Beschling gegen Thüringen und Vandans gegen Klostertal sehen. Sehr interessant sicherlich der Auftakt für Neuling SC Mühlebach gegen Lauterach 1c. Großwalsertal gegen Brederis um 17:30 Uhr und Hittisau gegen Sulzberg um 18 Uhr schließen den Spieltag ab.

Vier Partien am Sonntag

Alle Spiele werden am Sonntagvormittag angepfiffen. Um 10:30 Uhr Viktoria Bregenz II gegen Hörbranz, Hard II gegen Wolfurt II und Kennelbach gegen die FC Dornbirn Amateure. Die letzte Partie der ersten Cuprunde startet um 11 Uhr – Satteins ist bei Frastanz II zu Gast.

Hier gibt es alle Ankickzeiten bzw. Ergebnisse im Überblick

S2F: Bitcoin auf dem Weg zu 100.000 $ bis Ende 2021?

 

DAZN: Champions & Europa League, Top-Fußball live - jetzt Gratismonat starten