FC Lustenau bleibt gegen Lochau nur der Ehrentreffer

FC Lustenau 07
SV Lochau

SV Lochau kam gegen FC Lustenau zu einem klaren 4:1-Erfolg. Auf dem Papier ging Lochau als Favorit ins Spiel gegen FC Lustenau 1907 – der Verlauf der 90 Minuten zeigte, weshalb dem so war.


Vor einer Kulisse von 400 Zuschauern war es Mete Dastan, der das 1:0 für SV Typico Lochau erzielte. Die Gäste erzielten in der 26. Minute das 2:0. Es waren die Gäste, die zur Pause eine Führung ihr Eigen nannten. Der dritte Streich von SV Lochau war Marcel Ladinek vorbehalten (46.). Für das 4:0 sorgte Lochau in Minute 82. In der Schlussphase gelang FC Lustenau 07 noch der Ehrentreffer (87.). Ein starker Auftritt ermöglichte SV Typico Lochau am Samstag einen ungefährdeten Erfolg gegen FC Lustenau.

FC Lustenau 1907 muss sich ohne Zweifel um die eigene Abwehr kümmern. Im Schnitt kassierte das Team mehr als zwei Gegentreffer pro Spiel. Für die Heimmannschaft gibt es einiges zu tun. Denn die Bilanz von vier Punkten aus drei Heimspielen lässt doch Luft nach oben. Wo bei FC Lustenau 07 der Schuh drückt, ist offensichtlich: Die neun erzielten Treffer sind Ausdruck mangelnder Durchschlagskraft. Zwei Siege, zwei Remis und drei Niederlagen tragen zur Momentaufnahme von FC Lustenau bei. Die letzten Spiele liefen enttäuschend und so gelang FC Lustenau 1907 auch nur ein Sieg in fünf Partien.

SV Lochau verbuchte insgesamt vier Siege, ein Remis und drei Niederlagen. Die letzten Resultate von Lochau konnten sich sehen lassen – zehn Punkte aus fünf Partien.

SV Typico Lochau setzte sich mit diesem Sieg von FC Lustenau 07 ab und belegt nun mit 13 Punkten den dritten Rang, während FC Lustenau weiterhin acht Zähler auf dem Konto hat und den 13. Tabellenplatz einnimmt.

Am nächsten Samstag reist FC Lustenau 1907 zu Kaufmann Bauwerkzeuge SC Göfis, zeitgleich empfängt SV Lochau RUPP FOOD Austria FC Hörbranz.

Eliteliga Vorarlberg: FC Lustenau 1907 – SV Typico Lochau, 1:4 (0:2)

  • 87
    Linus Haemmerle 1:4
  • 82
    Nicolai Boesch 0:4
  • 46
    Marcel Ladinek 0:3
  • 26
    Nicolai Boesch 0:2
  • 21
    Mete Dastan 0:1

 

 



Transfers Oberösterreich
Top Live-Ticker Reporter
Top Nachwuchs-Reporter