Kilic wechselt nach Hohenems

hohenems vfbCihat Kilic wechselt in der Winterpause vom SK Meiningen zurük zum Stammclub VfB Hohenems. Für Hohenems ist es der erste Zugang in der Winterpause, mehr ist aber auch nicht geplant beim zweiten aus der Landesliga. Kilic wechselte erst im Jänner 2012 zur Elf von Trainer Enes Cavkic

Kilic war beim SK Meiningen in der Hinrunde elf Mal im Einsatz und erzielte dabei einen Treffer. In Hohenems spielte er schon von 1997 bis zum Wechsel nach Meiningen. Beim VfB kam er in dieser Zeit auf 111 Einsätze und erzielte dabei 19 Treffer. Im Frühjahr wird Kilic diese Statistik ausbauen. Abgänge sind bis jetzt aus Hohenems noch keine bekannt.

 

Fan werden von Unterhaus.at Vorarlberg