FC Thüringen gewinnt Kellerduell

langenegg fc-1thueringen fcIn der Nachtragsrunde der Landesliga besiegt der FC Thüringen zu Hause im Kellerduell den FC Langenegg mit 1:0 durch den Treffer von Kapitän Roman Bickel. Der Tabellenletzte geht somit nach elf sieglosen Spielen in Folge wieder als Sieger vom Platz. Der Rückstand in der Tabelle beträgt aber immernoch vier Punkte. Der FC Langenegg bleibt nach der Niederlage auf dem 12. Tabellenrang, hat aber noch zwei Nachtragsspiele.

Zu Beginn des Spiels merkte man beiden Mannschaft die Verunsicherung an und keiner wollte den ersten Fehler machen. Es entwickelte sich aber ein kampfbetontes Abstiegsduell, beide Mannschaften hatten viele Fehlpässe in ihren Reihen und Torraumszenen waren in den ersten 45 Minuten Mangelware. So blieb es bis zur Pause beim torlosen 0:0, beide Teams fanden keine nennenswerten Torchancen vor.

Bickel erzielt einzigen Treffer

In der zweiten Halbzeit kamen die Hausherren dann etwas besser ins Spiel, im Mittelfeld wurden mehr Zweikämpfe gewonnen. Nach gut 50 Minuten erzielte Roman Bickel das erlösende 1:0 für den FC Thüringen. In weiterer Folge fanden dann beide Mannschaften gute Torchancen vor. In der Schlussphase konnte der FC Langenegg dann nochmals zulegen und hatte gute Chancen auf den Ausgleich, aber auch die Thüringer hatten durch Konterchancen nochmals gute Möglichkeiten. Bis zum Spielende gab es aber keine weiteren Treffer und so blieb es beim knappen 1:0 Erfolg für die Heimelf.

 

Gerhard Müller, Trainer FC Thüringen: "Das war heute eine Befreiung, es ist um sehr viel gegangen. Wir haben eigentlich schlecht begonnen, konnten dann aber in der zweiten Halbzeit das spielerische abrufen und den wichtigen Treffer erzielen."

Markus Mader, Trainer FC Langengg: "Es war ein kampfbetontes Spiel, wo mit Thüringen am Ende eine verdienten Sieger gefunden hat. Es wäre sicher ein Unentschieden drin gewesen, aber wir haben heute die Zweikämpfe nicht angenommen und unsere Torchancen vergeben."

S2F: Bitcoin auf dem Weg zu 100.000 $ bis Ende 2021?

 

DAZN: Champions & Europa League, Top-Fußball live - jetzt Gratismonat starten