Der Kapitän von Kennelbach Kassian Mittelberger im ligaportal.at Interview!

Die nächste Station im Zuge unserer Vorstellung der Mannschaftskapitäne im Vorarlberger Unterhaus ist der Reini's Hausgemachtes FC Kennelbach, die Nummer sechs nach absolvierter Hinrunde der Landesliga. Seit 2014 spielt Kapitän Kassian Mittelberger für Kennelbach und das bisherige Highlight aus seiner Sicht war der Aufstieg in die Vorarlbergliga. Bei Halbzeit 2023/24 liegt man in der Landesliga sechs Punkte hinter der Aufstiegszone und nur zwei Punkte hinter Platz drei.

 

Ausbildung und Karrierestationen?

Kassian Mittelberger: „Nachwuchs bei Austria Lustenau bis zu den Amateuren. Drei Jahre Amateure, nun seit 2014 in Kennelbach!“

Welcher Trainer hat Dich besonders positiv beeinflusst?

Kassian Mittelberger: „Ich würde hierbei keinen herausheben wollen, wahrscheinlich hatten jedoch die Trainer im jüngeren Alter noch den größten Einfluss!“

Welchen Stellenwert hat der Fußball für Dich?

Kassian Mittelberger: „Einen sehr großen! Seit wohl bald mehr als 20 Jahren bin ich mehrmals die Woche auf dem Fußballplatz und das quasi über das ganze Jahr, auch wenn ich nicht selber spiele, schaue ich mir viele Spiele an und diskutiere mit Freunden über Fußball!“

Bisheriges Karrierehighlight?

Kassian Mittelberger: „Aufstieg in die Vorarlbergliga mit Kennelbach, sowie die Wahnsinnshinrunde im Anschluss!“

Warum spielst du gerade beim im Team von Kennelbach?

Kassian Mittelberger: „Es macht mir seit Jahren unheimlich viel Spaß hier in Kennelbach, auch wenn es in den letzten Jahren einige Veränderungen gegeben hat und doch einige vom früheren „Kern“, der über Jahre zusammen war weggebrochen sind, haben wir dennoch einige Jungs in der Mannschaft die zum Teil bereits über zehn Jahre zusammen spielen. Der Zusammenhalt, dieser besondere Teamspirit lebt einfach in der Mannschaft. Es macht auch unabhängig vom in den letzten Jahren teils ausgebliebenen sportlichen Erfolg zumeist Spaß (lacht)!“

Was macht den Verein für Dich besonders sympathisch?

Kassian Mittelberger: „Meiner Meinung nach das Faktum, dass in den letzten Jahren im Gegensatz zu vielen anderen Mannschaften im Vorarlberger Unterhaus nicht mit Geld um sich geworfen worden wurde, nur um sportlich erfolgreicher zu sein. Man bleibt dieser Linie seit Jahrzehnten treu und macht keine verrückten Sachen, die in keiner Relation zum Amateursport in der Landesliga stehen!“

Foto: FC Kennelbach 

Ausblick auf das Frühjahr 2024?

Kassian Mittelberger: „So lange wie möglich Anschluss an der Spitzengruppe zu halten, um da zu sein, sollte weiter oben noch jemand schwächeln!“

Welche Ziele hast Du dir und die Mannschaft gesetzt?

Kassian Mittelberger: „Diese sind intern besprochen worden und bleiben auch intern!“

Wie hat sich die Qualität der Liga in den letzten Jahren entwickelt?

Kassian Mittelberger: „Durch die gefühlt jährliche Änderung der verschiedenen Ligen und der nun aktuellen Eliteliga und das Aufrücken vieler Teams, hat die Landesliga im Gegensatz zu den vielen Jahren zuvor sicher an Qualität in der Breite verloren. Die Top-Teams sind aber nach wie vor ähnlich stark einzuschätzen.“

Dein Titelfavorit 2023/24?

Kassian Mittelberger: „Meiner Meinung nach ist es absolut irrelevant wer als Favorit betrachtet wird.“

Dein Lieblingsteam ausgenommen aktuelle Mannschaft?

Kassian Mittelberger: „SC Austria Lustenau!“

Deine Meinung zum VAR?

Kassian Mittelberger: „Prinzipiell das richtige Tool, um den Sport fairer zu gestalten. Durch die oft fehlende Nachvollziehbarkeit des Einsatzes sowie die Inkonsequenz der Regelauslegungen und lange Wartezeiten oft ad absurdum geführt.“

Was gefällt Dir an der Fußballszene aktuell überhaupt nicht?

Kassian Mittelberger: „Eigentlich die Entwicklung wie in Ländern wie Katar oder Saudi-Arabien mit Geld um sich geschmissen wird, nur um so irgendwie eine halbwegs interessante Liga formen zu können. Auf spanische Supercup-Spiele in den Emiraten kann ich prinzipiell auch getrost verzichten!“

Dein Vorbild im Fußball?

Kassian Mittelberger: „Die Ruhe von Sergio Busquets war immer faszinierend!“

Dein Lieblingsfilm?

Kassian Mittelberger: „Die üblichen Verdächtigen!“

Deine Lieblingsmusik?

Kassian Mittelberger: „So ziemlich alles, außer Schlager! Derzeit wohl hauptsächlich Hip/Hop und verschiedene Techno/House-Richtungen.“

Deine Hobbys außer Fußball?

Kassian Mittelberger: „Dinge mit Freunden unternehmen!“



Transfers Oberösterreich
Top Live-Ticker Reporter
Top Nachwuchs-Reporter