FC Nenzing holt knappen Heimsieg gegen Wolfurt

wolfurt fcnenzing fcIn der Vorarlbergliga besiegt der FC Nenzing im Heimspiel den FC Wolfurt knapp mit 1:0, Torschütze des einzigen Treffers war Sandro Decet kurz nach der Pause. Nach einer schwachen ersten Halbzeit von beiden Teams, konnten die Hausherren nach dem Seitenwechsel schnell in Führung gehen und spielten den Vorsprung über die Zeit. Die Walgauer sind nun schon seit drei Spielen ungeschlagen, für die Wolfurter war es hingegen die zweite Niederlage in Folge.

Kaum Torchancen in der ersten Halbzeit

Beide Mannschaften starteten von Beginn an sehr vorsichtig in die Partie und wollten keinesfalls dem Gegner die erste Torchancen überlassen. Es entwickelte sich dann in der ersten Halbzeit ein ausgeglichenes Spiel, beide Mannschaften zeigten gute Akzente, doch die letzte Konsequenz im Torabschluss ließ zu wünschen übrig und so gab es auch in der gesamten ersten Halbzeit kaum nennenswerte Torchancen. So ging es dann auch mit dem torlosen 0:0 in die Halbzeitpause.

Siegtreffer kurz nach der Pause

Nach dem Seitenwechsel erwischten die Hausherren aus Nenzing den besseren Start und konnten nur zwei Minuten nach Wiederanpfiff durch Sandro Decet in Führung gehen. Kurze Zeit später gab es auf beiden Seiten eine fragwürdige Strafraumszene, bei dem sich beide Teams über einen Elfmeter nicht beschweren hätten dürfen, die Pfeife des Unparteiischen blieb aber beide Male stumm. Nach 55 Minuten musste dann Wolfurt-Verteidiger Muxel mit gelb-rot vom Platz, als er im Strafraum den Nenzinger Stürmer zu Fall brachte. Torschütze Decet trat zum fälligen Elfmeter an, setzte den Ball aber neben das Tor und so blieb es beim der knappen Führung. In Unterzahl waren die Gäste nun nicht mehr in er Lage, die Walgauer unter Druck zu setzen. Die Heimelf spielte den Vorsprung am Ende sicher über die Zeit und es blieb bis zum Schlusspfiff beim knappen, aber verdienten 1:0 Heimsieg für den FC Nenzing.

 

FC Nenzing - FC Wolfurt 1:0 (0:0)
Tor: 1:0 (47.) Sandro Decet
Gelb-Rot: Peter Muxel (55.) / wiederholtes Foulspiel