Vorarlberg Liga: Expertentipp Runde 26 von Manfred Eisbacher

Finales Fernduell um den Titel in der Vorarlberg Liga. Bizau hat die allerbesten Karten den Titel zu holen - drei Punkte im Heimspiel gegen Lauterach würden auf alle Fälle die Meisterkrone bringen. Gelingt nur ein Remis dürfte auch Verfolger Wolfurt das Heimspiel gegen Röthis nicht gewinnen, denn Wolfurt hat die bessere Tordifferenz aufzuweisen. Am Tabellenende ist das Schicksal von Fussach und Bludenz schon besiegelt - sie müssen in die Landesliga absteigen. Ligaportal.at hat den Trainer des intermann FC Lauterach, Manfred Eisbacher, um seine Tipps für die letzte Runde der Meisterschaft gebeten. Sein Team muss ja das für Bizau entscheidende Spiel bestreiten und damit bei der "Meisterfindung" enstcheidend mitwirken.

 

Sa, 14.06.2014, 16:00 Uhr

FC Sohm Alberschwende - FC Blau Weiß Feldkirch

FC Sohm AlberschwendeFC Blau Weiß Feldkirch

Sa, 14.06.2014, 17:00 Uhr

SC Admira Dornbirn - RW Rankweil

SC Admira DornbirnRW Rankweil

Sa, 14.06.2014, 17:00 Uhr

FC Nenzing - Austria Lustenau Amat.

FC NenzingAustria Lustenau Amat.

Sa, 14.06.2014, 17:00 Uhr

poolfolio SC Fussach - FC Brauerei Egg

poolfolio SC FussachFC Brauerei Egg

Sa, 14.06.2014, 17:00 Uhr

FC Wolfurt - SC Röfix Röthis

FC WolfurtSC Röfix Röthis

Sa, 14.06.2014, 17:00 Uhr

Kaufmann Bausysteme FC Bizau - Intemann FC Lauterach

Kaufmann Bausysteme FC BizauIntemann FC Lauterach

So, 15.06.2014, 16:00 Uhr

Oberhauser & Schedler Bau FC Andelsbuch - FC Rätia Bludenz

Oberhauser & Schedler Bau FC AndelsbuchFC Rätia Bludenz