Vorarlbergliga: Spieler der Runde - Thomas Kirchmann

spieler-der-rundedornbirn admira scIn der Vorarlbergliga konnte der Aufsteiger SC Admira Dornbirn zum ersten Mal aufzeigen durch einen 8:2 Kantersieg gegen die Austria Lustenau Amateure. Überragender Mann am Platz war Admira Goalgetter Thomas Kirchmann, der vier Treffer erzielen konnte. Die Dornbirner liegen in der Tabelle nun auf Rang fünf mit einem Sieg und einer Niederlage. Krichmann ist unser "Spieler der Runde".

Nachdem die Dornbirner im Spiel gegen die Austria Amateure schon früh in Rückstand geraten waren, konnten sie das Spiel nach gut einer halben Stunde drehen. Thomas Kirchmann brachte die Hausherren zuerst mit 3:2 in Führung, nach dem Seitenwechsel war er für die Treffer zum 6:2, 7:2 und 8:2 verantwortlich.

Ligaportal.at gratuliert Thomas Kirchmann und wünscht ihm weiterhin viel Erfolg in der laufenden Saison.