Trainingslager organisiert von Ligaportal

Gebietsliga West

Gebietsliga West: Goalgetter-Parade Hinrunde 2016/17

planetwin365.at präsentiert: Die SPG Innsbruck West konnte in der Hinrunde der Gebietsliga West einen Vorsprung auf die Verfolger von sechs Punkten heraus holen. Dahinter wird es allerdings eng. Tarrenz, Vils, Längenfeld und Neustift trennen nur zwei Punkte. Extrem eng auch die Entscheidung in der Ligaportal.at Goalgetter-Wertung - oder besser gesagt - es gibt keine Entscheidung. Zwei Spieler erreichen Platzziffer 1,5 und belegen damit gleichauf Platz eins. „Jetzt Trainingslager buchen!“

 

Mit dreizehn Treffern hat Manuel Göbbel von der SPG Innsbruck West die allermeisten Tore im Herbst 2016 erzielt - das waren 0,8 Tore pro Stunde Einsatzzeit. Effektiver war Gabriel Hafele von der SPG Arlberg - fast ein Treffer pro Stunde im Schnitt. Damit teilen sich diese beiden Spieler die Goalgetter-Krone. Auf Platz drei landet Ergün Pece, der für Stams elf Tore geschossen hat.

 

Platz Liga Spieler Mannschaft Tore Tore/P Spielz. T/h P T/h PZ
1 GLW Gabriel Hafele SPG Arlberg 11 2 699 0,944206 1 1,5
2 GLW Manuel Göbbel Innsbruck West 13 1 1000 0,78 2 1,5
3 GLW Ergün Pece Stams 11 2 1080 0,6111111 4 3
4 GLW Lukas Höllrigl Haiming 11 2 1128 0,5851064 5 3,5
5 GLW Daouda Sidibe IAC 10 5 929 0,6458558 3 4
6 GLW Manuel Kuster Innsbruck West 8 6 877 0,5473204 7 6,5
7 GLW Mathias Schöpf Tarrenz 7 8 747 0,562249 6 7
7 GLW Johannes Eller Schmirn 8 6 962 0,4989605 8 7
9 GLW Maximilian Schweiger Sistrans 7 8 900 0,4666667 9 8,5
10 GLW Fabian Gleirscher Neustift 7 8 932 0,4506438 10 9
11 GLW Meinhard Riml Längenfeld 7 8 1074 0,3910615 11 9,5
12 GLW Mathias Wörle Vils 7 8 1147 0,3661726 12 10

 

Legende:

Tore/P = Tore Platzierung

Spielz. = Einsatzzeit in Minuten

T/h = erzielte Tore pro Stunde Einsatzzeit

P T/h = Platzierung Tore pro Stunde Einsatzzeit

PZ = Platzziffer

 

Jetzt den Fußball-Tracker zum Aktionspreis von 129 € (anstatt 220 €) bestellen!



Kommentare powered by Disqus
Fußball-Tracker

planetwin365

Spieler der Runde

Der Spieler mit den TIROLWEIT meisten Stimmen erhält von vereinsdiskont.at einen Gutschein in Höhe von 50 Euro!

Vereinsdiskont

Gewinner Gutschein Spieltage 3.11. bis 5.11.2017

Jesse Lang (SV Ried i.O.)

Die weitere Platzierung:
2. Platz  Alen Kovacevic (SV Telfs)
3. Platz Stefan Astner (SPG Hopfgarten/Itter)
4. Platz Muhammed Domurcuk (Radfeld)
5. Platz Matthias Eller (SV Schmirn)
ligaportal.at Tirol gratuliert herzlich!

Ligaportal Trainingslager

Organisierte Trainingslager bei Ligaportal
buchen

Ligaportal Fußballreisen - Ligaportal bringt dich zu den Top Klubs in Europa

Top Live-Ticker Reporter

Top Nachwuchs-Reporter

VIP-Banner Hello Again

your smart connection with customers - hello again entwickelt maßgeschneiderte Apps zur digitalen Kundenbindung