2. Klasse A 2018/2019: Expertentipp Runde 6

Und schon steht die 6. Runde in der 2. Klasse A vor der Tür. Es warten spannende Duelle auf die Fans. Dementsprechend schwer erscheint es auch, diesbezüglich die Resultate schon im Voraus zu prognostizieren. Wie aus der Vergangenheit bekannt, gibt es auch heuer wieder zu jeder Runde einen Expertentipp. Durch den kommenden Spieltag tippt sich Hannes Brunner, Trainer der SG Defereggental. Hier seine Voraussagen bzw. Eingebungen:


Abgesagt Sa, 01.09.2018, 16:00 Uhr

SPG Oberes Mölltal - FC-WR Nußdorf/Debant 1b

SPG Oberes MölltalFC-WR Nußdorf/Debant 1b

"Oberes Mölltal ist Aufstiegsfavorit Nummer 1 und wird zuhause gegen Nußdorf nichts anbrennen lassen."

Sa, 01.09.2018, 16:30 Uhr

TSU Ainet - SV Oberdrauburg

TSU AinetSV Oberdrauburg

"Ainet hat die routiniertere Mannschaft und wird die Partie cleverer herunterspielen."

Fr, 26.10.2018, 10:30 Uhr

SG Defereggental/St. Jakob - TSU Nikolsdorf

SG Defereggental/St. JakobTSU Nikolsdorf

"Ich hoffe natürlich auf einen Sieg. In den letzten Spielen haben wir immer besser zusammengespielt, außerdem müssen wir unser Heimrecht ausnützen."

Fr, 26.10.2018, 14:30 Uhr

SV Penk 1b - SK Grafendorf

SV Penk 1bSK Grafendorf

"Grafendorf hat mit Oliver Tillian einen super Coach, der das Team richtig auf die Partie einstimmen wird. Wenn Penk keine Verstärkung aus der Unterliga bekommt, werden sie sich schwer tun."

Fr, 26.10.2018, 19:00 Uhr

URC Thal/Assling 1b - Rapid Lienz 1b

URC Thal/Assling 1bRapid Lienz 1b

"Beides junge Teams, die jeweils auf Verstärkung aus der Unterliga hoffen können. Ziemlich ausgeglichene Partie."

 

DAZN: Champions & Europa League, Top-Fußball live - jetzt Gratismonat starten