Kärntner Liga 2017/2018: Vorschau Runde 22

In wenigen Tagen steht bereits die 22. Meisterschaftsrunde in der Kärntner Liga auf dem Programm. Ligaportal.at liefert an jedem Spieltag eine ausführliche Vorschau auf die anstehenden Begegnungen und versucht die Daten und Fakten darzulegen bzw. zu analysieren. Auch am kommenden Spieltag gibt es wieder interessante Duelle! Wer bleibt erfolgreich? Wer findet auf die Siegerstraße zurück?

DAZN: Champions & Europa League, Top-Fußball live - jetzt Gratismonat starten

Abgesagt Fr, 27.04.2018, 19:00 Uhr

FC LiWOdruck Lendorf - ASCO ATSV Wolfsberg

Live-Ticker

FC LiWOdruck Lendorf ASCO ATSV Wolfsberg

Beim ATSV ist bzw. war auch in der letzten Runde noch etwas Sand im Getriebe. Bleibt abzuwarten, ob den Wolfsbergern im schweren Auswärtsspiel gegen Lendorf die Trendwende endgültig gelingt. Da sich aber auch Lendorf in den letzten Runde etwas schwer tat, kann man hier sicher von einer engen und hart umkämpften Partie ausgehen. Im Herbst konnte der ATSV dieses Duell knapp mit 2:1 gewinnen. Wer geht diesmal als Sieger vom Platz?

Abgesagt Fr, 27.04.2018, 19:00 Uhr

VST Völkermarkt - SV Spittal/Drau

Live-Ticker

VST Völkermarkt SV Spittal/Drau

Völkermarkt gehört zu den Titelaspiranten der Liga und geht mit dem Heimvorteil im Rücken sicher als Favorit in diese Partie. Spittal hat aber zuletzt mit dem glatten Sieg gegen Bleiburg stark aufgezeigt und wird die nächsten Punkte im Visier haben. Beim VST fehlt diesmal der gelbgesperrte Matthias Maierhofer, bei Spittal fehlt Murat Veliu aus dem selben Grund. Das Hinspiel endete mit einem 1:0 für Spittal/Drau. Gelingt der Heimmannschaft die Revanche?

Sa, 28.04.2018, 14:30 Uhr

KAC 1909 - SK Treibach

Live-Ticker

KAC 1909 SK Treibach

Der KAC präsentierte sich in den letzten Runden mit dem Sieg gegen Maria Saal und dem Remis gegen den ATSV sehr stark und wird die nächste Überraschung liefern wollen. Treibach kam zuletzt, wenn man den Cup ausblendet, aber immer besser in Fahrt und wird diesen Trend fortsetzen wollen. Beim KAC muss diesmal Markus Pavic gesperrt zusehen, bei Treibach fehlt Florian Wieser, ebenfalls wegen einer Sperre. Das Hinspiel ging mit einem 4:1 klar an Treibach.

Sa, 28.04.2018, 15:30 Uhr

ATUS Ferlach - SK Maria Saal

Live-Ticker

ATUS Ferlach SK Maria Saal

Der Heimvorteil spricht hier für die Ferlacher, die Favoritenrolle hat aber sicher Maria Saal inne. Vor allem mit dem 5:2 gegen Lendorf zeigte die Thuller-Elf stark auf und man wird sehen, ob die Gäste auch hier so souverän agieren können. Ferlach muss mit Jakob Orgonyi und Serrano Davila zwei gesperrte Spieler vorgeben, bei Maria Saal muss Christof Reichmann wegen einer Gelbsperre zusehen. Das Hinspiel ging mit einem 3:1 klar an Maria Saal. Kann Ferlach zuhause zurückschlagen?

Sa, 28.04.2018, 16:30 Uhr

ASKÖ Gmünd - SV St. Jakob im Rosental

Live-Ticker

ASKÖ Gmünd SV St. Jakob im Rosental

Bei Gmünd wird man sich nach dem 0:7 gegen Feldkirchen noch die Wunden lecken und St. Jakob kann nach den letzten Ergebnissen mit breiter Brust anreisen. Für beide Mannschaften eine ganz wichtige Partie, vor allem Gmünd muss endlich aus der kleinen Krise finden. Bei den Gästen fehlen mit Christoph Omann und Petar Stojnic zwei gesperrte Spieler. Das Hinspiel endete mit einem knappen 1:0 für Gmünd. Finden die Liesertaler aus der Krise oder kann St. Jakob erneut überzeugen?

Sa, 28.04.2018, 17:00 Uhr

SVG Bleiburg - SV M&R Feldkirchen

Live-Ticker

SVG Bleiburg SV M&R Feldkirchen

Der sensationelle Lauf der Bleiburger wurde in der letzten Runde von Spittal gestoppt. Feldkirchen hingegen feierte einen 7:0-Kantersieg und wird mit viel Selbstvertrauen anreisen. Die Fans dürfen sich auf jeden Fall auf eine ganz spannende und gute Partie freuen, in der es wohl keinen Favoriten gibt. Die Heimischen müssen mit Thomas Pök und Rene Partl diesmal gleich zwei gesperrte Spieler vorgeben. Kann Feldkirchen diese Schwächung nützen und die nächsten Punkte einfahren? Hinspiel: 1:0 für Feldkirchen.

Abgesagt So, 29.04.2018, 10:30 Uhr

Annabichler Sportverein - ASKÖ Köttmannsdorf

Live-Ticker

Annabichler Sportverein ASKÖ Köttmannsdorf

Der Annabichler SV verkaufte sich in den letzten Spielen nicht schlecht, doch das nütz einem halt unterm Strich nichts, wenn man keine Punkte einfährt. Das Abstiegsgespenst wird in Annabichl immer größer und deswegen wären Punkte immens wichtig. Köttmannsdorf hat im Prinzip das selbe Problem, nur mit dem Unterschied, dass sie sich zuletzt als Remis-Spezialist entpuppten. Beim ASV fehlt nachwievor der lange gesperrte Emanuel Porcar. Das Hinspiel endete mit einem 2:2. Gibt es diesmal einen Sieger?

Abgesagt So, 29.04.2018, 16:00 Uhr

SV Hirter Kraig - SAK Klagenfurt

Live-Ticker

SV Hirter Kraig SAK Klagenfurt

Von den Vorzeichen her ist das natürlich eine klare Sache. Der Tabellenführer will sich beim Schlusslicht sicher keine Blöße geben, da Kraig aber immer noch mit dem Klassenerhalt spekuliert, wird es sicher keine leichte Aufgabe für den SAK werden. Die Gäste werden aber gewarnt in diese Partie gehen, denn auch im Herbst reichte es für die Klagenfurter nur zu einem 1:1-Unentschieden. Kann Kraig überraschen oder macht der SAK den nächsten kleinen Schritt Richtung Titel?

 

DAZN: Champions & Europa League, Top-Fußball live - jetzt Gratismonat starten


Trainingslager buchen

Organisierte Trainingslager bei Ligaportal
buchen

Fußball-Tracker

Gewinner der Runde

Mario Santner von der SG Gitschtal  hat 1 Kiste Villacher Bier gewonnnen. Er hat bundeslandweit in Kalenderwoche 41 die meisten Stimmen bei der Wahl zum Spieler der Runde erhalten. Der Gewinner möge sich bitte binnen einer Woche per E-Mail an ktn@ligaportal.at wenden, um seinen Preis einzulösen.

Villacher Bier

Folge uns auf Facebook

Top Live-Ticker Reporter

Top Nachwuchs-Reporter