Oberalm besteht Härtetest! 2:0 Erfolg gegen den USV Fuschl!

In der 12. Runde der 1. Klasse Nord musste der USV Fuschl Auswärts beim 1. Oberalmer SV antreten. Oberalm wollte diesen Härtetest nutzen, um sich wieder für höhere Aufgaben zu empfehlen. Durch eine tolle Mannschaftsleistung konnte man sich an diesem Spieltag mit drei wichtigen Punkten belohnen. Durch diesen Sieg verschaffte man sich etwas Luft zu den unteren Tabellenrängen. Für den USV Fuschl setzte es durch die Niederlage einen kleinen Dämpfer im Kampf, um das Spitzenfeld der Liga. Man hat aber bereits am kommenden Spieltag die Chance auf Wiedergutmachung.

 

Fuschl versteckte sich nicht

Bereits in den Anfangsminuten sahen die Zuschauer eine sehr engagierte Gäste-Elf, die mit sehr viel Ballbesitz aufzeigte. Trotz dieser Überlegenheit konnte man sich keine zwingenden Torchancen erspielen. Die Heim-Elf aus Oberalm machte ihre Sache gut und konnte nahezu alle gefährlichen Aktionen entschärfen. Ab der 30. Minute wurden nun auch die Oberalmer aktiver. Man spielte munter drauf los und konnte sich in der 41. Minute, kurz vor dem Pausenpfiff, mit dem ersten Treffer im Spiel belohnen. Perlak stand goldrichtig und netzte zur wichtigen 1:0 Führung für die Heimmannschaft ein. Die Gäste aus Fuschl wollten sofort die passende Antwort geben, bissen sich aber erneut die Zähne an der kompakten Abwehr der Oberalmer aus. Somit blieb es bei einer knappen 1:0 Führung für den 1. Oberalmer SV.

 

Oberalm legte nach

Kurz nach dem Wiederanpfiff war es erneut die Heim-Elf, die ein Tor bejubeln durfte. Perlak ließ erneut sein Klasse aufblitzen und schlenzte den Ball in der 52. Minute über den Schlussmann der Fuschler ins gegnerische Tor. Ein Traumtor, welches die Zuschauer staunen ließ. Die Oberalmer schalteten keinen Gang herunter und fanden auch in der Folge einige Abschlussmöglichkeiten vor. Der USV Fuschl probierte viel, konnte aber nicht mehr die gewünschten Akzente setzen. Am Spielstand ändert sich nichts mehr. Der 1. Oberalmer SV setzte ein kräftiges Ausrufezeichen und konnte dieses Duell schlussendlich mit 2:0 für sich entscheiden.

 

Die Besten beim 1. Oberalmer SV: Jahn (IV), Perlak (ST), Ramic (MF).

 

DAZN: Champions & Europa League, Top-Fußball live - jetzt Gratismonat starten