UFC Dienten gelingt kräftiges Ausrufezeichen! 2:0 Derbysieg gegen den SV Lend!

In der fünften Runde der 2. Klasse Süd/West empfing der UFC Dienten den SV Lend. Ein spannendes Duell im Kampf um die oberen Tabellenränge. Die Heim-Elf zeigte eine tolle Mannschaftsleistung, welche schlussendlich mit einem verdienten 2:0 Erfolg belohnt wurde. Durch diesen Sieg setzte man ein kräftiges Ausrufezeichen in der 2. Klasse Süd/West. Die Gäste aus Lend probierten viel, bissen sich aber an der stabilen Abwehr des UFC Dienten alle Zähne aus. Somit musste man einen kleinen Rückschlag im Titelkampf hinnehmen.

 

Dienten versteckte sich nicht

Bereits in den Anfangsminuten sahen die Zuschauer eine sehr engagierte Heim-Elf, die sich nicht versteckte. Trotz starker Regenfälle probierte man auf dem tiefen Rasen spielerische Elemente einzubauen. Man versuchte auch über gewonnene Zweikämpfe den Favoriten aus Lend aus dem Spiel zu nehmen. Diese Taktik trug bereits in der 16. Minute ihre ersten Früchte. Nach einem Eckball stieg Andreas Schwaiger am Höchsten und köpfte zur wichtigen 1:0 Führung ein. Der Dank gehörte dem Bruder, der die Ecke präzise hereinzirkelte. Beflügelt vom ersten Treffer wollte man sofort nachlegen. In der 35. Minute hatte man auch die Möglichkeit den Vorsprung auszubauen. Der Offensivmann des UFC Dienten scheiterte aber am Schlussmann des SV Lend. Somit ging es mit einer knappen 1:0 Führung für den UFC Dienten in die Halbzeit.

 

Heim-Elf legte nach

Auch in der zweiten Halbzeit spürte man den absoluten Willen des UFC Dienten. Man kämpfte um jeden Zentimeter Raumgewinn. Dieser Einsatz wurde in der 49. Minute erneut belohnt. Nach einer Hereingabe von Schwaiger Andreas stand Ottino goldrichtig und netzte zur 2:0 Führung ein! Die Gäste aus Lend stemmten sich mit aller Macht gegen die drohende Niederlage, fanden aber kein Durchkommen an der Abwehr der Heim-Elf. Somit änderte sich nichts mehr am Ergebnis und der UFC Dienten kann nach vier Jahren wieder einen Derbysieg bejubeln!

 

Die Besten beim UFC Dienten: Pauschallob, herausragend Florian Hotter.

 

 

DAZN: Champions & Europa League, Top-Fußball live - jetzt Gratismonat starten