Mayrhofen II nach Sieg gegen Uderns zu Besuch beim Geburtstagskind Finkenberg/Tux

Für den SVG Mayrhofen II gab es in der 2. Runde der 2. Klasse Zillertal einen höchst überraschenden und klaren 4:1 Erfolg gegen Uderns. Am kommenden Samstag, den 14.9,19 ist man am Sportplatz Lanersbach zu Gast – dort wird der 40. Geburtstag des Heimvereins gefeiert!

 

Drei Treffer von Georg Rieser in 25 Minuten

Erich Trinkl, Obmann SVG Mayrhofen: „Mit einer beherzten und kämpferischen Leistung konnten die Jungs von Trainer Andi Binder gegen die SVg Uderns mit einem 4:1 (3:1) Sieg bestehen.

Von Beginn an nahmen die Heimischen das Heft in die Hand und gaben den Ton an. Uderns konnte am Anfang nichts entgegensetzen und so stand es bereits nach 25 Minuten durch einen lupenreinen Hattrick von Georg Rieser (10., 16.,25.) 3:0. Erst mit einem verwandelten Foulelfmeter von Gerhard Hainz (32.) zum 3:1 kamen die Gäste besser ins Spiel und konnten das Spiel bis zur Halbzeit offen halten.

Der zu Beginn der zweiten Halbzeit erwartete Sturmlauf der Gäste fand mit dem 4:1 durch den eingewechselten Michael Eberhater (48.) ein rasches Ende. Danach kontrollierte Mayrhofen das Spielgeschehen und konnte den Sieg ungefährdet nach Hause spielen.

„In einem guten, kampfbetonten Spiel, gewann meine Mannschaft auch in dieser Höhe verdient mit 4:1“ so ein zufriedener Trainer Andi Binder, der vor allem mit einer kompakten und geschlossenen Mannschaftsleistung ein Pauschallob aussprach.

Jetzt gilt es den Elan mitzunehmen, um am Samstag, dem 14.0.19, im schweren Auswärtsspiel gegen den FC Tux, welcher zugleich das vierzigjährige Bestandsjubiläum feiert, den Erfolgsrun fort zusetzen. Anpfiff ist um 17:30 Uhr in Lanersbach!“

 

DAZN: Champions & Europa League, Top-Fußball live - jetzt Gratismonat starten


Ligaportal Trainingslager

Organisierte Trainingslager bei Ligaportal
buchen

Fußball-Tracker

Folge uns auf Facebook

Top Live-Ticker Reporter

Top Nachwuchs-Reporter