Vereinsbetreuer werden

Gebietsliga West - Team der Runde 6

altDie Bilanz des Aufsteigers SK Rum ist auch nach der sechsten Runde der Gebietsliga West blütenweiß – sechs Spiel, sechs Siege. Es gibt allerdings einen hartnäckigen Verfolger – die SPG Innsbruck West liegt nur zwei Punkte zurück. Neu auf Platz drei – Veldidena Innsbruck, ein Heimsieg gegen Rietz machte es möglich. Vils übernimmt von Natters die rote Laterne.

 



Die Spieler für das Team der Runde werden von den Trainern der Mannschaften nominiert. Die Redaktion stellt auf Grundlage der Gespräche mit den Trainern und deren Nominierungen das Team der Runde zusammen. Es muss nicht betont werden, dass trotz des Bemühens einer objektiven Beurteilung subjektive Bewertungskriterien einfließen. Wir versuchen alle Nominierungen der Trainer zu berücksichtigen. Deswegen kann es sein, dass die Position des Spielers im Match und im Team der Runde nicht genau übereinstimmen.


Jetzt Fan von unterhaus.at/tirol werden!

 von Redaktion