Natters gegen Rum in der zweiten Hälfte im Spielrausch

planetwin365.at präsentiert: Der FC Koch Türen Natters wird wohl in der Gebietsliga West nichts mehr anbrennen lassen. Im Duell mit dem abstiegsgefährdeten SK Rum gab es vor allem in der zweiten Hälfte eine Galavorstellung der Kicker vor den eigenen Fans. Nach einem 1:0 zur Pause wurde es am Ende sehr deutlich – Natters gewinnt mit 6:0. Jetzt Torwandschießen bei Nissan!

 

Tore von Natters ziemlich gleichmäßig verteilt

Sechs Tore und fünf Torschützen zeigen auch die starke Teampower des Tabellenführers in der Offensivabteilung. In der ersten Hälfte kann Rum noch dagegen halten, Philipp Oberhofer gelingt der einzige Treffer für Natters in der 25. Minute. In Hälfte zwei wird es aber für Rum bitter. Goalie Daniele Sterba stemmt sich erfolgreich gegen eine zweistellige Niederlage. Sechsmal muss er trotzdem hinter sich greifen. Andreas Bacher, Philipp Zwenig, Philipp Pfurtscheller (2) und Andreas Fritz treffen für Natters.

Christian Weinzierl, sportlicher Leiter SV Natters: „Im Spiel gegen Rum haben wir eine Top-Leistung abgeliefert. Unsere Mannschaft war sehr lauffreudig und spielte sich in der zweiten Halbzeit in einen Spielrausch. Die Rumer kamen damit gar nicht zurecht und hatten keine Möglichkeiten daran was zu ändern. Mit Ausnahme vom Rumer Tormann. Er hat durch einige Glanz-Paraden ein noch deutlichere Abfuhr verhindert!“

 

Oberhofen ist der Sieger der Runde im Kampf um Platz zwei

Rechnet man das Nachtragsspiel von Oberhofen ein liegt Oberhofen im günstigsten Fall sieben Punkte hinter Natters. Oberhofen wird wohl in erster Linie um Platz zwei fighten – und das wird schwer genug. Es gibt jede Menge Anwärter die nur knapp hinter Oberhofen liegen. Längenfeld hat mit dem 0:2 in Schmirn Boden verloren, ebenso Haiming mit dem 1:2 zuhause gegen Sistrans. Lediglich Umhausen konnte gegen Landeck einen Dreier holen. Am Tabellenende schaut es für Inzing extrem finster aus, für Landeck ist die Lage ähnlich. Rum, Sistrans, Tarrenz, Schmirn und Vils werden vom ligaübergreifenden Schleudersitz Platz zwölf bedroht.

 

DAZN: Champions & Europa League, Top-Fußball live - jetzt Gratismonat starten


Transfers Tirol

Fußball-Tracker

Fußball-Tracker

Folge uns auf Facebook

Top Live-Ticker Reporter
Top Nachwuchs-Reporter