U 18 des SV Fritzens gewinnt Vorrundengruppe drei

altDer Nachwuchs vom SV Fritzens spielt stark, dass sich allerdings in Vorrundengruppe drei der Gruppensieg im Rahmen der Tiroler Hallennachwuchsmeisterschaschaften vor der SVG Reichenau ausgegangen ist, ist aber trotzdem eine Überraschung. Auch Trainer Christian Knapp überraschte der Turnierverlauf aus der Sicht seiner Mannschaft sehr positiv. Nun stehen die Kicker von Fritzens wieder im Finale – ein Stockerlplatz ist allerdings noch nicht gelungen.

Ein eingeschworenes Team

Die U18 Mannschaft von Fritzens besteht aus Eigenbauspielern, die derzeit den Kadern der U16 (Tormann), Reserve und Kampfmannschaft zugeordnet sind. Christian Knapp: „Da ich alle Spieler von klein auf trainierte, habe ich mich für die Meldung der U18 entschlossen. Ein Großteil steht nun bereits zum vierten Mal in der Jugendkariere im Finale, wobei uns ein Stockerlplatz immer verweht blieb. Die gezeigten Leistungen sind auf harmonisches Team zurück zu führen, bei welchem die Freude am Fußball im Vordergrund steht und nicht der reine sportliche Erfolg.“


Schlüsselspiel gegen die SPG Westl. Mittelgebirge

Christian Knapp. „Der Ablauf des Turnieres überraschte mich als Trainer am meisten, denn die Moral, Motivation und den Ehrgeiz unseres Teams „spürten“ alle anderen Teams. Die Teams von Matrei und Schönwies/ Mils konnten spielerisch nicht mithalten und die jeweiligen Ergebnisse gegen diese Mannschaften hätten höher ausfallen können. Das Schlüsselspiel gegen das Westl. Mittelgebirge konnte durch einen perfekten Konter 1:0 entschieden werden, wobei ein Unentschieden gerechter gewesen wäre. Das für uns nicht mehr entscheidende Match gegen die Reichenau endete trotz einer 3:0 Führung mit 3:3, wobei drei Spieler erlaubterweise vor dem Spiel zum Brauchtumsauftritt eilten. Unsere Torschützen waren: Julian Knapp (5), Oliver Riedl (3), Rene Schwaninger Rene und Raphael Stecher Raphael je ein Tor. Ziel für das Finalturnier ist einfach weiterhin mit Spaß guten Hallenfußball zeigen und vielleicht für die eine oder andere Überraschung zu sorgen.“

 

DAZN: Champions & Europa League, Top-Fußball live - jetzt Gratismonat starten


Ligaportal Trainingslager

Organisierte Trainingslager bei Ligaportal
buchen

Fußball-Tracker

Folge uns auf Facebook

Top Live-Ticker Reporter

Top Nachwuchs-Reporter