Telfs ist der bislang stärkste Aufsteiger – Dreier gegen Zirl! [Video]

Tolle Zuschauerkulisse am Sportplatz Telfs Emat – an die 800 Zuschauer sind gekommen um die Partie zwischen dem SV Telfs und dem FC Zirl in der sechsten Runde der Regionalliga Tirol zu sehen. Acht Treffer und ein sehr attraktives Spiel waren die Belohnung, Telfs holt mit einem 5:3 den dritten vollen Erfolg. Mit einem weiteren vollen Erfolg am kommenden Dienstag im Nachtragsspiel gegen Wacker Innsbruck II wäre Telfs ganz oben mit dabei – nur zwei Punkte hinter Leader Schwaz.

 

Nicht mehr und nicht weniger!

Stefan Höller, Trainer SV Telfs: „Wir waren an diesem Tag bereit mit 1:0 in Führung zu gehen. Das ist uns auch durch Alexander Schaber in der vierten Minute gelungen. Im weiteren Spielverlauf konnten wir unsere Überlegenheit auch in ein absolutes Chancenplus ummünzen und sind auch verdient 3:0 vorne gelegen. Alexander Schaber mit seinem zweiten Treffer und Michael Augustin haben noch vor der Pause getroffen. Leider verabsäumten wir es das 4:0 bzw. 5:0 zu schießen. Wir hatten es auf dem Fuß.

Tor SV Telfs 92

Mehr Videos von SV Telfs

Nach der Pause kamen wir in der 47. Minute wieder einmal zu einem Stangenschuss und der Gegner konnte sich glücklich schätzen, dass diese Chance kein Tor wurde. Zirl kam in der 62. Minute auf auf 1:3 durch Thomas Bergmann heran, aber postwendend kam die verdiente Antwort mit dem 4:1 der dritte Treffer von Alexander Schaber! Durch eine weitere Unachtsamkeit, erzielte der FC Zirl das 2:4 durch Julius Perstaller. Wieder konnten wir nachlegen und das fünfte Tor durch Marvin Kranebitter machen. Schlusspunkt durch Zirl – 3:5 von Julius Perstaller. Wir gewannen 5:3 und holten drei Punkte. Nicht mehr und nicht weniger. Der Fokus wird ab jetzt schon auf das Spiel gegen FC Wacker II am kommenden Dienstag, dem 20.8.2019, Ankick 20 Uhr, gelegt.“

Beste Spieler: Alexander Schaber (ST), Emanuel Wendl (li. AV) vom SV Telfs

 

 

DAZN: Champions & Europa League, Top-Fußball live - jetzt Gratismonat starten


Ligaportal Trainingslager

Organisierte Trainingslager bei Ligaportal
buchen

Fußball-Tracker

Folge uns auf Facebook

Top Live-Ticker Reporter

Top Nachwuchs-Reporter