Tirol Liga

Markus Schnellrieder verlängert in Kematen um ein Jahr

Wichtige Weichenstellung beim SV Bäcker Ruetz Kematen für das Fußballjahr 2019. Trainer Markus Schnellrieder wird die Blues in die Hinrunde der Tirol Liga führen und natürlich blickt man auch noch Richtung Top-5 und damit auf einen Platz in Tirols Elite-Liga 2018/20.

 


Zwanzig Sekunden

„Markus ist bei uns seit 1. Juli 2013 für die erste Mannschaft als Trainer tätig, mit ihm sind wir als Meister in die Tiroler Liga aufgestiegen und haben uns seitdem gut behaupten können. Markus passt zum Verein, er passt zur Mannschaft, die Spieler wissen umgekehrt was sie an ihm haben. Das Gespräch über die Verlängerung hat genau zwanzig Sekunden gedauert, dann war es erledigt! Wir freuen uns dass Markus ab Sommer in seine siebente Saison als Trainer unserer Blues geht!“, so der Obmann vom SV Bäcker Ruetz Kematen, Arno Bucher.

Fixplätze, gute Basis und Hoffnung

Der SV Hall hat sich in der Hinrunde eine ausgezeichnete Basis puncto Titel geschaffen. Sechs Punkte Vorsprung auf die sensationell starke Elf von St. Johann. Zwei Punkte dahinter Imst und einen weiteren Zirl. Für St. Johann, Imst und Zirl eine gute Basis, um die Top-5 zu schaffen und damit im Herbst 2019 gegen Kitzbühel, Kufstein, Wörgl, Reichenau und Schwaz zu spielen. Für Zams, Telfs und Wattens wird es ein Fight um jeden Punkt um am Ende der Meisterschaft die Top-5 zu erreichen. Kematen liegt vier Punkte hinter Platz sechs und Natters fünf. Da muss schon eine sehr starke Hinrunde gespielt werden, damit man noch unter die Top-5 kommt. Nur mehr theoretische Chancen haben der SVI, Kirchbichl und Kundl. Es fehlen sieben bzw. acht Punkte auf die aktuelle Nummer fünf Zams und das wäre nur mehr mit einer überragenden Rückrunde zu schaffen. Angesichts der Ausgeglichenheit der Liga höchst unwahrscheinlich.

 

DAZN: Champions & Europa League, Premier League live - jetzt Gratismonat starten


Transfers Tirol

Ligaportal Trainingslager

Organisierte Trainingslager bei Ligaportal
buchen

Folge uns auf Facebook

Top Live-Ticker Reporter

Top Nachwuchs-Reporter