Ein Rückkehrer und ein Neuzugang in Münster

Der SC Münster hat sich in der Hinrunde der Tirol Liga gut gehalten. Man konnte sich einen Puffer von sechs Punkten auf den Abstiegsplatz erspielen, liegt nur sechs Punkte hinter dem Mittelfeld einer sehr ausgeglichenen Liga. Transfermäßig gibt es Ende Jänner 2023 einen Rückkehrer und einen Spieler aus Hall, der die Defensive verstärken soll.

 

Fazit über die Hinrunde?

Patrick Mair, Trainer SC Münster: „Es gab in unserer Mannschaft ja sehr viele Veränderungen. Wir setzen nach wie vor auf den eigenen Nachwuchs und haben Spieler laufend aus der KMII hochgezogen, die regelmäßig auch zum Einsatz kommen. Das ist natürlich für den Fußball in unserer Region sehr wichtig. Der Puffer auf den Abstiegsplatz beträgt sechs Punkte, es bedarf also einer starken und konstanten Leistung, um sich möglichst schnell den Klassenerhalt zu sichern. Vier Siege, zwei Remis und neun Niederlagen haben uns vierzehn Zähler eingebracht. Aber zum Mittelfeld fehlen auch nur sechs Punkte. Die Auftaktpartie am 19. März 2023 um 16 Uhr eine wichtige Standortbestimmung – zu Hause geht es gegen Aufsteiger Mayrhofen, die fünf Punkte mehr am Konto haben.“

Wintervorbereitung?

Patrick Mair: „Wir haben die Vorbereitung schon Mitte November gestartet und Mitte Februar 2023 geht es dann in ein Trainingslager. Unser erstes Testspiel am 4. Februar um 14 Uhr gegen Alpbach am Kunstrasen in Alpbach. Weitere Gegner sind Söll am 15. Februar, Fügen am 24. Februar, Fuschl am 4. März und zum Abschluss der Testphase Thaur am 11. März 2023.“

Transferaktivitäten?

Patrick Mair: „Daniel Windisch kehrt aus Buch zurück. Thomas Schennach kommt aus Hall um die Defensive zu verstärken.“

Ziele im Frühjahr 2023?

Patrick Mair: „Wir halten an der Philosophie fest, auf Eigenbauspieler zu setzen. Deswegen steht die Integration junger Kicker immer im Vordergrund. Natürlich wollen wir aber auch alles daran setzen, den Klassenerhalt zu sicher.“


Transfers Tirol

Vereinsbetreuer werden

Aktuell im Ligaportal Shop

Ligaportal Shop

Fußball-Tracker

Folge uns auf Facebook

Top Live-Ticker Reporter
Top Nachwuchs-Reporter