SC Hatlerdorf feiert Kantersieg in Sulzberg

sulzberg fchatlersdorf scIn der 1. Landesklasse besiegt der SC Hatlerdorf auswärts den Absteiger FC Sulzberg klar mit 5:1. Die Bregenzerwälder konnte früh in Führung gehen, die Dornbirner drehten das Spiel aber noch vor der Pause. Nach gut einer Stunde sorgten die Hatlerdorfer dann für die Vorentscheidung. Für die Sulzberger ist es somit die erste Niederlage in dieser Saison, Hatlerdorf schiebt sich hingegen mit dem Sieg vorerst auf Rang drei vor.

Hatlerdorf dreht Spiel noch vor der Pause

Beide Mannschaften starteten verhalten in das Spiel und war zu Beginn mit Abtasten beschäftigt, nach und nach übernahmen dann aber die Hausherren das Kommando. Zu oft fehlte aber der entscheidende Pass zum Torabschluss. Nach 18 Minuten gelang dann aber Philipp Huber doch die verdiente Führung für die Heimelf. Mit dem Vorsprung im Rücken schalteten die Sulzberger dann aber etwas zurück, die Konzentration im Spiel ging verloren und die Fehlpässe häuften sich. Die Hatlerdorfer kamen nun besser ins Spiel und es gab Torchancen auf beiden Seiten, diese blieben aber ungenutzt. Kurz vor der Pause gelang den Gästen dann auch der verdiente Ausgleich durch Michael Mäser. In der Nachspielzeit der ersten Halbzeit war es dann erneut Mäser, der die Hatlerdorfer erstmals mit 2:1 in Führung brachte.

Entscheidung nach einer Stunde

Nach dem Seitenwechsel hatten die Sulzbacher schnell die große Chance auf den Ausgleich, konnten diese aber nicht nutzen. Glück für die Hatlerdorfer, die die Anfangsminuten der zweiten Halbzeit verpassten, danach aber schnell das Kommando übernahmen und das Spielgeschehen kontrollierten. Nach gut einer Stunde fixierte dann Michael Mäser seinen Hattrick und erhöhte auf 3:1. Nur fünf Minuten später erzielte der eingewechselte Yiber Krasniqi das 4:1 und sorgte somit für die Vorentscheidung. Die Sulzberger hatten in der Schlussphase nochmals eine große Chance auf den Anschlusstreffer, diese blieb aber erneut ungenutzt. Kurz vor Spielende fixierte erneut Yiber Krasniqi den 5:1 Endstand.

 

FC Sulzberg - SC Hatlerdorf 1:5 (1:2)
Tore: 1:0 (18.) Philipp Huber ; 1:1 (43.) Michael Mäser ; 1:2 (45.) Michael Mäser ; 1:3 (60.) Michael Mäser ; 1:4 (65.) Yiber Krasniqi ; 1:5 (87.) Yiber Krasniqi