Dornbirn Juniors streben einstelligen Tabellenplatz an

Einen geregelten Trainingsbetrieb kann sich Coach Peter Handle bei den Dornbirn Juniors erst ab Mitte August vorstellen. Die Meisterschaft der 1. Landesklasse startet allerdings für die Dornbirn Juniors schon am 9. August mit dem Match in Sulzberg.

 

 

Nur Eigenbauspieler

Peter Handle zur Vorbereitung und zum Teamkader: „Die Sommervorbereitung verlief wie jedes Jahr chaotisch. An einen geregelten Trainingsbetrieb ist erst ab Mitte August zu denken. Ziel für die kommende Saison ist ein einstelliger Tabellenplatz und die Weiterentwicklung der jungen Spieler Richtung eigener Kampfmannschaft oder höhere Ligen. Die Mannschaft der Dornbirn Juniors besteht aus lauter Eigenbauspielern (Jahrgänge 92 bis 98).“

 

 

Favoriten
Peter Handle: „Favoriten für mich sind der FC Lustenau, SC Hatlerdorf, Koblach und Bezau.“

 

DAZN: Champions & Europa League, Top-Fußball live - jetzt Gratismonat starten