Nach Sieg in Thüringen empfängt Hatlerdorf Leader Altenstadt

Drei enorm wichtige Punkte sind dem SC Elektro Graf Hatlerdorf in der 21. Runde der 1. Landesklasse beim BayWaLamag FC Thüringen gelungen. Der 2:1 Erfolg bringt Hatlerdorf auf Platz elf der Tabelle, am kommenden Samstag, dem 19. Mai 2018, ist allerdings Leader Altenstadt zu Gast. Ankick ist um 16 Uhr.

 

Hier könnte Ihr Werbebanner stehen!

Altenstadt kommt!

Gerhard Sulzbacher, Trainer SC Hatlerdorf: „Bei sehr guten äußeren Bedingungen starteten wir in optimal in das Auswärtsspiel in Thüringen. In der 10. Minute setzte Alexander Pakic einen Freistoß mit einer Bogenlampe genau ins lange Eck. Danach entwickelte sich ein ausgeglichenes Spiel mit einigen Möglichkeiten für uns die Führung zu erhöhen und auch der FC Thüringen kam langsam besser ins Spiel. In der 32. Minute übernahm dann der Kapitän des Gegners Aaron Wittwer einen langen Flankenball volley und donnerte den Ball unhaltbar für unseren sehr starken Tormann Sorin Chitu in die Maschen. Der Pausenstand von 1:1 entsprach den Leistungen beider Teams in der 1. Halbzeit.

Wir wollten dann gleich engagiert in die zweite Spielhälfte starten und das gelang auch sehr gut. Unmittelbar nach dem Anpfiff zur 2. Halbzeit - in der 46. Minute - nahm sich Marko Pakic  ein Herz und sein satter Schuss landete direkt und unhaltbar unter der Querlatte. Der Treffer zum 2:1 gab uns Auftrieb und wir lieferten in weiterer Folge ein solides und gutes Spiel ab. Der FC Thüringen hatte noch Chancen, jedoch nur im Ansatz. Auch unser Team hatte sicher noch drei gute Möglichkeiten auf einem weiteren Treffer. Schlussendlich blieb es beim redlich verdienten 2:1 Auswärtserfolg für den SC Hatlerdorf. Der Einsatz jedes Einzelnen und der starke Teamgeist ist hervorzuheben. Wir können und werden uns so noch weiter steigern und wollen im Saison-Finale auch weiterhin voll dran bleiben.

Am kommenden Samstag empfängt der SC Hatlerdorf den aktuellen Tabellenführer SC Altenstadt in der Felsenarena In Steinen und wir uns schon auf zahlreiche Unterstützung der Anhänger unseres Teams vom SC Elektro Graf Hatlerdorf !“

 

DAZN: Champions & Europa League, Top-Fußball live - jetzt Gratismonat starten