1. Landesklasse: Vorschau Runde 22

In der Meisterschaft der 1. Landesklasse steht schon der nächste Spieltag vor der Tür, auch in der 22. Runde stehen uns wieder einige spannende Begegnungen bevor. Wer kann sich durchsetzen? Wer hat die bessere Ausgangsposition? Auf ligaportal.at gibt es wie gewohnt die Spieltagvorschau mit allen wissenswerten News zu den Spielen dieser Runde. Mit einem Klick auf den Link "Übertrage dieses Spiel ..." können Sie sich für dieses Spiel registrieren und ganz einfach mit ihrem Handy live übertragen. Damit können Sie ihren Verein ganz einfach auf die große mediale Bühne heben.

Sa, 17.05.2014, 15:00 Uhr

SV Gaissau - ECO-PARK FC Hörbranz

Werde Live-Ticker-Reporter und gewinne Traumurlaube sowie 3 brandneue iPads!

SV Gaissau ECO-PARK FC Hörbranz

(Hinspiel: 2:1 für Gaissau) Die Gaissauer mussten zuletzt einen Rückschlag im Aufstiegskampf hinnehmen, in Kennelbach kam die Erkinger-Elf nicht über ein Unentschieden hinaus. Die Hörbranzer konnten hingegen im Heimspiel gegen das Schlusslicht aus Nüziders einen glücklichen Sieg in Unterzahl einfahren und haben somiit wichtige Punkte im Kampf um den Klassenerhalt geholt. Gegen die Gaissauer kassierte die Pedersen-Elf aber zuletzt drei Niederlagen in Folge.

Sa, 17.05.2014, 16:00 Uhr

SC Hatlerdorf - ERNE FC Schlins

Live-Ticker

SC Hatlerdorf ERNE FC Schlins

(Hinspiel: 5:0 für Schlins) Die Hatlerdorfer kassierten zuletzt in Sulz in letzter Minuten noch den Ausgleich und mussten sich mit einem Unentschieden zufrieden geben. Die Schlinser konnten hingegen den Patzer der Konkurrenz nutzen und durch einen Derbysieg gegen Ludesch den Vorsprung in der Tabelle wieder auf zwei Zähler ausbauen. Dennoch braucht die Bösch-Elf nun einen weiteren Sieg, um den Platz an der Sonne zu verteidigen.

Sa, 17.05.2014, 17:00 Uhr

SV frigo Ludesch - Peter Dach FC Koblach

Werde Live-Ticker-Reporter und gewinne Traumurlaube sowie 3 brandneue iPads!

SV frigo Ludesch Peter Dach FC Koblach

(Hinspiel: 4:0 Koblach) Für die Ludescher gab es zuletzt im Derby gegen Schlins nichts zu holen, die Schadl-Elf bleibt somit nur einen Zähler vor der Abstiegsrängen. Die Koblacher konnten hingegen ihr Heimspiel gegen Langen gewinnen und den Rückstand zum zweiten Aufstiegsrang auf einen Punkt verkürzen. Die Chinchilla-Elf kann somit weiterhin Druck auf das Spitzenduo ausüben.

Sa, 17.05.2014, 17:00 Uhr

Schnitzelhaus SC Tisis - FC Kennelbach

Werde Live-Ticker-Reporter und gewinne Traumurlaube sowie 3 brandneue iPads!

Schnitzelhaus SC Tisis FC Kennelbach

(Hinspiel: 2:1 für Kennelbach) Die Tisner kamen zuletzt nicht über ein Unentschieden gegen Dornbirn 1b hinaus, dennoch konnte sich der Aufsteiger durch eine bisher ordentliche Rückrunde schon deutlich vom Tabellenende entfernen. Die Kennelbacher konnten hingegen im Heimspiel gegen Gaissau einen Rückstand aufholen und kamen am Ende noch zu einem Punkt. Somit hält die Klaunzer-Elf den Anschluss an das obere Tabellendrittel.

So, 18.05.2014, 14:30 Uhr

Unterberger Automation FC Nüziders - FC Renault Malin Sulz

Werde Live-Ticker-Reporter und gewinne Traumurlaube sowie 3 brandneue iPads!

Unterberger Automation FC Nüziders FC Renault Malin Sulz

(Hinspiel: 2:1 für Sulz) Das Tabellenschlusslicht aus Nüziders musste zuletzt wieder eine bittere Niederlage in Hörbranz einstecken, trotz Überzahl vergab die Spalt-Elf einen sicher geglaubten Punkt in der Nachspielzeit. Die Sulner kamen hingegen zu einem glücklichen Unentschieden gegen Hatlerdorf, zudem konnte man gegen die Walgauer zuletzt drei Mal in Folge gewinnen.

So, 18.05.2014, 14:30 Uhr

Ruech Recycling RW Langen - Wälderhaus VfB Bezau

Werde Live-Ticker-Reporter und gewinne Traumurlaube sowie 3 brandneue iPads!

Ruech Recycling RW Langen Wälderhaus VfB Bezau

(Hinspiel: 2:0 für Bezau) Langen kassierte zuletzt drei Niederlagen in Folge und steckt somit weiterhin mitten im Abstiegskampf. Die Bezauer konnten hingegen am letzten Spieltag die Durststrecke beenden im Derby gegen Sulzberg wieder einen Dreier einfahren. Für die Bregenzerwälder geht es in den restlichen Spielen aber nur noch um die Endplatzierung.

So, 18.05.2014, 14:30 Uhr

FC Sport Haschko Sulzberg - FC Mohren Dornbirn Juniors

Werde Live-Ticker-Reporter und gewinne Traumurlaube sowie 3 brandneue iPads!

FC Sport Haschko Sulzberg FC Mohren Dornbirn Juniors

(Hinspiel: 2:1 für Dornbirn 1b) Die Sulzberger kassierten zuletzt im Derby gegen Bezau wieder eine Niederlage, dennoch liegen die Bregenzerwälder derzeit im gesicherten Tabellenmittelfeld. Die Dornbirner konnten hingegen im Heimspiel gegen Tisis einen Punkt holen, auswärts sind sie aber bisher noch als einzige Mannschaft der Liga ohne Sieg. Sollte dieser nun im Bregenzerwald gelingen, könnte die Handle-Elf sogar die Abstiegsränge verlassen.