SK Bürs holt Bischof zurück

buers skDer SK Bürs holt mit Philipp Bischof ein Bürser Urgestein zurück auf die Schesa. Nachdem zuerst die Rede war, dass Bischof seine Karriere beim FC Schruns beendet, kam nun doch die Transfermeldung aus Bürs. Für die Bürser ist es eine wichtige Verstärkung nach dem Abgang von Mario Vonbank. Bischof erzielte für den FC Schruns in der Hinrunde zwei Treffer.

Philipp Bischof spielte bereits in seiner Jugend für den SK Bürs, suchte sich 2000 dann aber eine neue Herausforderung bei einem anderen Verein. Doch er kehrte immer wieder nach Bürs zurück. Zuerst von 2004 - 2007 und dann noch von 2009 - 2010. Nun wird Bischof seine Karriere in Bürs ausklingen lassen. Vielleicht klappt es in dieser Saison sogar noch mit dem Aufstieg. Trainer Vasile Misku ist stolz auf die Neuverpflichtung: "Mit Bischof haben wir einen super Stürmer dazugewonnen, im Frühjahr haben wir jetzt wirklich eine starke Offensive die für eine Überraschung gut ist!"

 

Fan werden von Unterhaus.at Vorarlberg