Bürs mit weiteren Verstärkungen

buers sk

Der SK Bürs hat am letzten Tag der Übertrittszeit nochmals zwei Spieler verpflichtet. Nachdem schon Anfang Jänner Philipp Bischof vom FC Schruns nach Bürs wechselte, stoßen nun auch Xhevat Shabani und Andre Prenaj zur Mannschaft. Beide Spieler kommen vom Nachbarclub Rätia Bludenz 1b und verstärken Bürs und der Rückrunde im Kampf um den Aufstieg.

Mit Xhevat Shabani haben die Bürser einen routinierten Defensivspieler verpflichtet. Er spielte schon für Bludenz und Nenzing in Vorarlbergs höchster Spielklasse, in der Hinrunde unterstütze er das junge 1b-Team aus Bludenz und wurde in der 5. Landesklasse Herbstmeister.

Andre Prenaj folgt seinem großen Bruder Albert nach Bürs und wird die Offensive verstärken. In Bludenz konnte sich der Mittelfeldspieler nicht durchsetzen und sucht nun in Bürs eine neue Herausforderung.

 

Fan werden von Unterhaus.at Vorarlberg