2. Landesklasse: Vorschau Runde 15

2-landesklasseIn der 15. Runde der 2. Landesklasse kommt es zum Spitzenspiel zwischen dem SC St. Gallenkirch und dem SK Bürs. Der Tabellenführer ist in dieser Saison noch ohne Niederlage. Weiters kommt es zum Bregenzerwälder-Derby zwischen dem FC Lingenau und dem FC Hittisau. Ligaportal.at hat mit Klaus Dorn, sportlicher Leiter des FC Riefensberg gesprochen. Er glaubt an einen Heimsieg und drei wichtige Punkte seiner Mannschaft.

 

Samstag, 06.04.2013, 15:00: FC Lingenau - FC Hittisau

lingenau fchittisau fcHinspiel: 2:2 / Expertentipp: 1:1

Dorn: "Beide Mannschaften sind in etwa gleich stark, es wird sicher ein ausgeglichenes Spiel werden."

 

 

FC Lingenau (Platz 6)
zu Hause erst eine Niederlage
bester Torschütze: Michael Bereuter (5)

FC Hittisau (Platz 9)
in den letzten drei Spiele gegen Lingenau kein Sieg
auswärts erst ein Spiel gewonnen
bester Torschütze: Mustafa Kazar (7)

 

Samstag, 06.04.2013, 16:00: FC Riefensberg - SPG Großwalsertal

riefenberg fcgroßwalsertal spgHinspiel: 4:2 für SPG Großwalsertal / Expertentipp: 3:1

Dorn: "Wir haben eine gute Vorbereitung gespielt und wollen dieses Spiel unbedingt gewinnen. Wir brauchen die Punkte dringend im Abstiegskampf!"

 

 

FC Riefensberg (Platz 14)
in den letzten drei Spiele gegen SPG Großwalsertal kein Sieg
zu Hause erst ein Spiel gewonnen
bester Torschütze: Oliver Mattle (4)

SPG Großwalsertal (Platz 8)
zu Hause noch ohne Niederlage
bester Torschütze: Christian Jenny (6)

 

Samstag, 06.04.2013, 16:00: SC St. Gallenkirch - SK Bürs

gallenkirch-st scbuers skHinspiel: 3:3 / Expertentipp: 1:1

Dorn: "Ich glaube dass St. Gallenkirch in der Rückrunde nicht mehr so stark ist. Bürs wird ihnen sicher auf Augenhöhe begegnen. Ich tippe auf ein Unentschieden."

 

 

SC St. Gallenkirch (Platz 1)
in der Hinrunde ohne Niederlage
beste Abwehr der Liga (12)
bester Torschütze: David Daros (11/nicht mehr im Kader)

SK Bürs (Platz 4)
in den letzten drei Spiele gegen St. Gallenkirch kein Sieg
bester Torschütze: Florin Dochita (13)

 

Samstag, 06.04.2013, 16:00: FC Krumbach - SC Hohenweiler

krumbach fchohenweiler 72_scHinspiel: 2:1 für Krumbach / Expertentipp: 2:0

Dorn: "Krumbach hat sich im Winter gut verstärkt und hat schon im Herbst eine sehr gute Abwehr. Hohenweiler wird es schwer haben."

 

 

FC Krumbach (Platz 10)
Heimstatistik: 3-1-3
zweitbeste Abwehr der Liga (14)
bester Torschütze: Patrick Dorner (3)

SC Hohenweiler (Platz 12)
in den letzten drei Spiele gegen Krumbach kein Sieg
auswärts noch kein Sieg
bester Torschütze: Günter Steffani (8)

 

Samstag, 06.04.2013, 16:00: SV Frastanz - VfB Bezau

frastanz svbezau vfbHinspiel: 1:1 / Expertentipp: 1:2

Dorn: "Frastanz ist laut der Statistik ja eigentlich ein Angstgegner von Bezau. Aber jede Serie geht mal zu Ende. Ich denke dass Bezau gewinnt."

 

 

SV Frastanz (Platz 7)
zu Hause erst eine Niederlage 
in den letzten drei Spielen gegen Bezau keine Niederlage
bester Torschütze: Alexandre Gaucher (9)

VfB Bezau (Platz 3)
seit sieben Spielen ungeschlagen
beste Auswärtsmannschaft der Liga
bester Torschütze: Christian Schneider (8)

 

Samstag, 06.04.2013, 16:00: SC Austria Lustenau 1b - SC Bregenz 1b

lustenau sc_austriabregenz scHinspiel: 2:1 für Austria Lustenau 1b / Expertentipp: 3:0

Dorn: "Austria Lustenau 1b hat sicher die bessere Mannschaft als Bregenz 1b. Ich denke sie können das Duell klar für sich entscheiden."

 

 

SC Austria Lustenau 1b (Platz 5)
zu Hause erst eine Niederlage
bester Torschütze: Tobias Gozzi (7/nicht mehr im Kader)

SC Bregenz (Platz 13)
auswärts erst ein Sieg
auswärts schon 20 Gegentreffer erhalten
bester Torschütze: Stefan Maccani (7)

 

Samstag, 06.04.2013, 17:00: SC Tisis - SV Satteins

tisis scsatteins svHinspiel: 5:0 für Tisis / Expertentipp: 4:0

Dorn: "Tisis ist zu Hause sehr stark. Auch im Angriff sind sie sehr gut besetzt.""

 

 

SC Tisis (Platz 2)
bester Angriff der Liga (42)
zu Hause erst eine Niederlage
bester Torschütze: Müslüm Atav (10)

SV Satteins (Platz 11)
die letzten drei Spiele gegen Tisis verloren
auswärts noch kein Sieg
bester Torschütze: Chris Janke (4/nicht mehr im Kader)

 

 

Jetzt Fan werden von Ligaportal.at Vorarlberg!