Spielberichte

Riefensberg erobert mit Sieg in Au Tabellenspitze – Lingenau bezwingt auswärts Tisis!

Am Osterwochenende ist es an der Tabellenspitze der 2. Landesklasse noch enger geworden. Tabellenführer Schnitzelhaus SC Tisis hat zuhause gegen Lingenau verloren, neue Nummer eins ist Fliesen Jams FC Riefensberg nach einem 2:0 beim FC Raiffeisen Au. Platz eins und fünf trennen nur vier Punkte – also sind neben Riefensberg, Lingenau und Tisis auch noch Schwarzenberg und der Vfb Hohenems II im Rennen um die drei Aufstiegsplätze. Der FC Dornbirn II hat mit dem 2:2 in Altach nun schon fünf Zähler Rückstand auf Platz drei.

 

Lingenau bezwingt im Schlager Leader Tisis!

Robert Skafar, Trainer FC Lingenau: „Mit 2:0 setzte sich unser Team gegen den SC Tisis durch. Eine kompakte Mannschaftsleistung war der Schlüssel zum Erfolg. Torschützen: Andre Spiegel (Elfmeter) und Martin Kessler. Wermutstropfen die rote Karte gegen unseren Schlussmann Sasa Dreven wegen Beleidigung in der 93. Minute!“

 

Beste Spieler: Severin Lipburger (Defensives Mittelfeld) und Gökhan Acar (Rechter Verteidiger)

Riefensberg erobert mit Sieg in Au Tabellenspitze!

Tomasz Pekala, Trainer Fliesen Jams FC Riefensberg: „Der Platz in Au war sehr schwer zu bespielen. Trotzdem haben wir das Spiel neunzig Minuten kontrolliert. Nichts zugelassen und selber immer wieder gefährlich gewesen. Verdienter Sieg, der mit etwas mehr Glück höher ausfallen kann. Die Treffer fielen in der 46. Minute durch ein Eigentor der Heimelf und das 2:0 gelang in der 58. Minute Pereira Rafael Godoi.

Stefan Feuerstein, Kapitän Fliesen Jams FC Riefensberg: „Hart umkämpfte Partie. Die erste Hälfte war ausgeglichen. In der zweiten Halbzeit hatten wir alles im Griff, klares Chancenplus auf unsere Seite. Nach einem glücklichen Eigentor von Au, war es Raffa Godoi der mit einem Weitschuss zum verdienten 2:0 einschoss. Alles in allem ein verdienter Auswärtssieg! In das Team der Runde gehören Coach Tomasz Pekala und Raffael Godoi!“

 

Beste Spieler: Rafael Godoi Pereira – Sturm, Niklas Fink – Mittelfeld und Faruk Catic, Michael Knapp, Raimund Bereuter (Abwehr) von Riefensberg

 

DAZN: Champions & Europa League, Premier League live - jetzt Gratismonat starten