FC Hittisau holt Herbstmeistertitel in Altach

altach scrahittisau fcIn der 2. Landesklasse besiegt der FC Hittisau im Auswärtsspiel den Aufsteiger SCR Altach 1b mit 6:2 und holt sich somit vorzeitig den Herbstmeistertitel. Die Bregenzerwälder lagen bereits nach einer guten halben Stunde mit vier Treffern in Front, die Altacher kamen am Ende nur zu den Anschlusstreffern. Die Hittisauer haben nun nach dem zehnten Sieg in Folge sieben Punkte Vorsprung vor dem letzten Hinrundenspieltag. Die Altacher rutschen durch die Niederlage hingegen auf Rang fünf ab.

Vorentscheidung nach einer halben Stunde

In Gäste aus Hittisau erwischten einen Traumstart ins Spiel und konnten bereits nach drei Minutetn durch Mirko Colic mit 1:0 in Führung gehen. Die Altacher taten sich zu Beginn des Spiels schwer und fanden kaum ein Mittel, um die Angriffe des Gegners zu unterbinden. Nach 12 Minuten bekamen die Hittisauer dann einen Elfmeter zugesprochen, den Stjepan Vorih sicher zum 2:0 verwandelte. Nur sechs Minuten später konnte Kapitän Stefan Bosnjak auf 3:0 erhöhen. Die Hausherren kamen aber ebenfalls zu kleinen Chancen, konnten diese aber nicht nutzen und so sorgte Mustafa Kazar nach 32 Minuten mit dem vierten Treffer für die Vorentscheidung. Die Heimelf kam aber fast im Gegenzug zum Anschlusstreffer zum 1:4 durch Michael Hörburger. Bis zur Pause passierte dann nicht mehr viel und es ging mit dem komfortablen Vorsprung für die Gäste in die Halbzeitpause.

Hittisau war nicht zu bremsen

Auch nach dem Seitenwechsel kamen die Gäste wieder besser aus der Kabine und konnte nur neun Minuten nach Wiederanpfiff durch einen erneuten Strafstoß durch Secattin Yigit auf 5:1 erhöhen. Die Bregenzerwälder zogen sich nach diesem Treffer etwas zurück, das Spiel war aber längst entschieden. Nach 70 Minuten bekamen die Gäste dann den dritten Strafstoß in diesem Spiel zugesprochen, diesmal trat Everton Correira an und auch er verwandelte den Elfmeter sicher zum 6:1. Fünf Minuten später konnte dann Bernhard Thaler noch auf 2:6 verkürzen. In der Schlussphase passierte dann nicht mehr viel und es blieb beim klaren 6:2 Auswärtssieg für den FC Hittisau.

 

SCR Altach 1b - FC Hittisau 2:6 (1:4)

Cashpoint Arena Altach, 100 Zuschauer ; SR Bickel
Tore: 0:1 (3.) Mirko Colic ; 0:2 (12.) Stjepan Vorih / Elfmeter ; 0:3 (18.) Stefan Bosnjak ; 0:4 (32.) Mustafa Kazar ; 1:4 (34.) Michael Hörbruger ; 1:5 (54.) Secattin Yigit / Elfmeter ; 1:6 (70.) Everton Correira / Elfmeter ; 2:6 (75.) Bernhard Thaler