FC Egg 1b holt einen Punkt beim Tabellenführer

altach scraegg fcIn der 3. Landesklasse holte der FC Egg 1b im Heimspiel gegen den Tabellenführer SCR Altach 1b ein 1:1 Unentschieden. Für die noch ungeschlagenen Altacher war es erst das zweite Unentschieden in dieser Saison, der Vorsprung an der Spitze beträgt nun nur mehr vier Punkte. Der FC Egg 1b bleibt nach dem Punktgewinn weiter im Mittelfeld der Tabelle. Die Tore erzielten Markus Tantscher für Egg 1b und Martin Hofer für Altach 1b.

In einem sehr ausgeglichenen und fairen Spiel gingen die Hausherren nach gut zehn Minuten mit 1:0 in Führung durch einen Kopfball von Markus Tantscher. Nach dem Treffer blieben die Egger die bessere Mannschaft und der Tabellenführer aus Altach tat sich schwer und fand in der ersten Halbzeit kaum zwingende Torchancen vor. Aber auch die Hausherren konnten nach dem Treffer keine guten Torchancen mehr erspielen und so blieb es bis zur Pause bei der 1:0 Führung für die Heimelf.

Altach 1b in der zweiten Hälfte besser

In der zweiten Halbzeit waren die Gäste aus Altach denn besser und konnten im Mittelfeld mehr Zweikämpfe gewinnen. Der Tabellenführer drückte nun auf den Ausgleich. Nach 52 Minuten schloss Martin Hofer dann einen schön gespielten Konter zum 1:1 ab. Aber gleich wie in der ersten Halbzeit blieb das Spiel danach offen und beide Mannschaften fanden keine zwingenden Torchancen mehr vor und so blieb es bis zum Ende beim leistungsgerechten 1:1 Unentschieden.

 

Peter Steffani, Trainer FC Egg 1b: "Es war ein ausgeglichenes Spiel und das Unentschieden geht in Ordnung. Ich bin sehr zufrieden mit der Leistung meiner Mannschaft."