Gaissau/Höchst II mit Dreier in Götzis!

Drittvorletzte Runde in der 3. Landesklasse und die extrem spannenden Kämpfe um Titel und Aufstieg gehen in die entscheidende Phase. Admira Dornbirn II und Hochmontafon II haben nichts anbrennen lassen – drei Punkte in Altenstadt bzw. gegen Krumbach. Der FC Lustenau II ist mit einem 7:0 gegen Austria Lustenau II dem Aufstieg wieder ein großes Stück näher gekommen. Lauterach, Krumbach und Andelsbuch trennt nur ein Punkt. Aus diesem Trio wird wohl der vierte Aufsteiger ermittelt. Sieg für die SPG Gaissau/Höchst II – 2:1 in Götzis.

Nach 2:0 für die SPG wird es gegen Götzis II noch eng!

Heinz Fladenhofer, Trainer SPG Gaissau/Höchst II: „Wir kamen von Anfang an sehr gut in die Partie und hatten bereits in der dritten Spielminute eine sogenannte hundertrozentige durch Savic Dusan, doch leider scheiterte er am Gästetorhüter. Wir hatten dann in der ersten Halbzeit noch den einen oder anderen Torschuss, die aber alle knapp am gegnerischen Gehäuse vorbei gingen. Auch die Götzner hatten zwei sehr gute Möglichkeiten in der ersten Halbzeit. Auf beiden Seiten sah man in der ersten Halbzeit sehr viele Fehlpässe.

Nach der Pause wurde die Partie spielerisch um einiges besser. Nach einer gut gespielten Kombination über vier Stationen konnte uns David Krassnitzer mit einem satten Schuss ins lange Eck in Führung bringen. Wir hatten dann eine sehr gute Phase und genau in dieser erzielten wir wenig später das 2:0 - nach einem super Zuspiel in die Tiefe von Marko Fischer vollendete Xannic Sackl. Als dann eine Viertelstunde vor Schluss den Götznern der Anschlusstreffer nach einem seitlichen Freistoß per Kopf gelang, kam meine junge Mannschaft nochmals ins straucheln. Wir reagierten sofort taktisch und stellten auf ein 4-5-1 System um und spielten nur noch auf Konter. So konnten wir die knappe Führung über die Zeit bringen. Fazit: Unser junges Team hat taktisch sehr diszipliniert gespielt und hatte auch mehr Spielanteile. Daher ein absolut verdienter Sieg!“

 

DAZN: Champions & Europa League, Top-Fußball live - jetzt Gratismonat starten