SC Hohenweiler weiter auf Aufstiegskurs

SC Fussach 1b
SC Hohenweiler

In der 3. Landesklasse besiegt der SC Hohenweiler im Auswärtsspiel den SC Fussach 1b klar mit 3:0 und macht somit einen weiteren Schritt in Richtung Aufstieg. Der Tabellenführer konnte schnell in Führung gehen und sorgte nach dem Seitenwechsel früh für die Vorentscheidung. Die Fussacher rutschen durch die Niederlage hingegen auf Rang fünf ab.

Schnelle Gästeführung

Die Gäste aus Hohenweiler erwischten den besseren Start in die Partie und konnte bereits nach acht Minuten durch Simon Stoiber mit 1:0 in Führung gehen. Die Hausherren steckten den Rückstand aber gut weg und konnten das Spiel danach offen halten. Torchancen waren in der ersten Halbzeit aber auf beiden Seiten Mangelware, dennoch blieb die Parie sehr fair und es gab in der ersten Halbzeit nur wenige Unterbrechungen. Praktisch mit dem Pausenpfif war es dann aber erneut Simon Stoiber, der die Gäste mit 2:0 in Front brachte.

 

Frühe Vorentscheidung

Nach dem Seitenwechsel versuchten die Fussacher nochmals ins Spiel zu kommen, doch nach 55 Minuten konnten die Gäste schon wieder nachlegen. Julian Reiner erhöhte auf 3:0 und sorgte somit schon früh für die Vorentscheidung. Auch die Hausherren gaben sich nun geschlagen und die Partie flachte in der zweiten Halbzeit dann etwas ab. Zwar gab es noch weitere Torchancen auf beiden Seiten, jedoch keine weiteren Treffer und so blieb es bis zum Schlusspfiff beim verdienten 3:0 Auswärtssieg für den SC Hohenweiler.