3. Landesklasse: Vorschau Runde 21

In der Meisterschaft der 3. Landesklasse steht schon der nächste Spieltag vor der Tür, auch in der 21. Runde stehen uns wieder einige spannende Begegnungen bevor. Wer kann sich durchsetzen? Wer hat die bessere Ausgangsposition? Auf ligaportal.at gibt es wie gewohnt die Spieltagvorschau mit allen wissenswerten News zu den Spielen dieser Runde. Mit einem Klick auf den Link "Übertrage dieses Spiel ..." können Sie sich für dieses Spiel registrieren und ganz einfach mit ihrem Handy live übertragen. Damit können Sie ihren Verein ganz einfach auf die große mediale Bühne heben.

Sa, 10.05.2014, 14:00 Uhr

SPG Buch 1c - SC Röfix Röthis 1b

Werde Live-Ticker-Reporter und gewinne Traumurlaube sowie 3 brandneue iPads!

SPG Buch 1c SC Röfix Röthis 1b

(Hinspiel: 5:0 für Röthis 1b) Die Spielgemeinschaft aus dem Bregenzerwald kassierte zuletzt eine Derbyniederlage in Egg und muss nun aufpassen, dass sie in der Tabelle nicht weiter zurückfallen. Aber auch die Röthner mussten sich gegen Höchst 1b knapp geschlagen geben und sind nun auf einen Abstiegsplatz abgerutscht. Somit braucht die Summer-Elf nun dringend einen Sieg.

Sa, 10.05.2014, 14:45 Uhr

SV Typico Lochau 1b - FC Raiffeisen Au

Live-Ticker

SV Typico Lochau 1b FC Raiffeisen Au

(Hinspiel: 2:0 für Au) Die Lochauer konnten am letzten Spieltag im Derby gegen Bregenz 1b einen überraschend klaren Auswärtssieg einfahren, das Ziel Klassenerhalt rückt nun immer näher. Die Auer kassierten hingegen zuletzt vier Niederlagen in Folge, die Bregenzerwälder müssen nun auch wieder ein Auge auf die Abstiegsränge werfen. Für beide Mannschaften zählt in diesem Spiel nur ein Sieg.

Sa, 10.05.2014, 15:00 Uhr

Tischlerei Drißner FC Klostertal - FC Wolfurt 1b

Werde Live-Ticker-Reporter und gewinne Traumurlaube sowie 3 brandneue iPads!

Tischlerei Drißner FC Klostertal FC Wolfurt 1b

(Hinspiel: 5:4 für Wolfurt 1b) Die Klostertaler konnten zuletzt im Kellerduell im Bregenzerwald wieder einen wichtigen Dreier im Abstiegskampf holen, mit einem weiteren Sieg wäre das Ziel Klassenerhalt wohl schon fast erreicht. Die Wolfurter mussten sich hingegen zuletzt zwei Mal in Folge geschlagen geben und sind in der Tabelle wieder ins Mittelfeld zurückgefallen. Bei einer weiteren Niederlage würde man auch noch hinter die Klostertaler rutschen.

Sa, 10.05.2014, 15:00 Uhr

SPG Gargellner Bergbahnen Hochmontafon 1b - SC Fussach 1b

Werde Live-Ticker-Reporter und gewinne Traumurlaube sowie 3 brandneue iPads!

SPG Gargellner Bergbahnen Hochmontafon 1b SC Fussach 1b

(Hinspiel: 3:1 für Fussach 1b) Die Montafoner konnten durch einen knappen Auswärtssieg am letzten Spieltag den zweiten Aufstiegsrang verteidigen. Die Gaschurner dürfen sich aber im Moment keine Fehler erlauben und müssen weiterhin Punkte nachlegen. Die Fussacher mussten sich hingegen im Heimspiel gegen den Tabellenführer klar geschlagen geben, dennoch bleiben die Unterländer vorerst im oberen Tabellendrittel.

Sa, 10.05.2014, 16:00 Uhr

Sportclub Hohenweiler 72 - Andelsbuch 1b

Werde Live-Ticker-Reporter und gewinne Traumurlaube sowie 3 brandneue iPads!

Sportclub Hohenweiler 72 Andelsbuch 1b

(Hinspiel: 2:1 für Hohenweiler) Der Tabellenführer aus Hohenweiler blieb zuletzt drei Mal in Folge ungeschlagen und konnte den Vorsprung in der Tabelle wieder auf sechs Punkt ausbauen. Für die Andelsbucher wird aber wohl jedes der kommenden Spiele ein Endspiel werden, zuletzt konnten die Bregenzerwälder durch einen knappen Auswärtssieg erstmals in dieser Saison die Abstiegsränge verlassen. Nun muss die Mannschaft aber nachlegen.

Sa, 10.05.2014, 18:00 Uhr

blum FC Höchst 1b - SW Bregenz 1b

Werde Live-Ticker-Reporter und gewinne Traumurlaube sowie 3 brandneue iPads!

blum FC Höchst 1b SW Bregenz 1b

(Hinspiel: 3:0 für Höchst 1b) Die Höchster konnten auch zuletzt in Röthis einen knappen Auswärtssieg einfahren und bleiben weiterhin die beste Rückrundenmannschaft. Die Bregenzer kassierten hingegen im Derby gegen Lochau 1b eine überraschend hohe Niederlage und haben somit den Sprung ins obere Tabellendrittel verpasst. Zudem konnte man gegen Höchst 1b in den letzten drei Duellen nicht gewinnen.

So, 11.05.2014, 15:00 Uhr

SPG Egg/Andelsbuch 1b - SC Admira Dornbirn 1b

Werde Live-Ticker-Reporter und gewinne Traumurlaube sowie 3 brandneue iPads!

SPG Egg/Andelsbuch 1b SC Admira Dornbirn 1b

(Hinspiel: 3:0 für Admira 1b) Die Egger bleiben durch den Derbysieg am letzten Wochenende weiterhin in Lauerstellung hinter den Aufstiegsrängen, vorallem zu Hause präsentieren sich die Bregenzerwälder sehr stark und sind bisher noch ungeschlagen. Beim Aufsteiger aus Dornbirn läuft hingegen in der Rückrunde gar nichts mehr zusammen, die Kokic-Elf ist bisher die schwächste Frühjahrsmannschaft und zudem noch ohne Punkte. Sollte es so weiter gehen, müssen sich die Dornbirner sogar noch mit dem Abstiegskampf anfreunden.