1b Teams von Thüringen und Hohenems mit Remis

In der 4. Landesklasse kam es in der vierten Runde zu einem richtungsweisenden Duell zwischen den Teams des BayWaLamag FC Thüringen 1b und dem World of Jobs VfB Hohenems 1b. Es ging um sehr wichtige Punkte um vom Tabellenende der Tabelle wegzukommen. Das ist beiden Mannschaften nicht wirklich gelungen – am Ende gab es ein 1:1.

 

 

Führung für die Heimelf

Beide Mannschaften gehen sehr engagiert in die Partie. Der Spielverlauf ist recht ausgeglichen, die Heimelf von Thüringen kann in der 18. Minute durch Georg Nessler in Führung gehen. Die Gäste können aber recht schnell die entsprechende Antwort geben. Etwas mehr als zehn Minuten später trifft Semih Gaye zum 1:1. Obwohl in Folge ein recht munteres Spiel entsteht, das in der zweiten Spielhälfte mit ähnlich ausgeglichenem Spielverlauf auch fortgesetzt wird, fallen keine weiteren Tore mehr. Thüringen 1b und Hohenems 1b trennen sich 1:1. Damit bleiben beide Teams in gefährlicher Nähe zur Abstiegszone.

 

Rainer Florineth, Trainer BayWaLamag FC Thüringen 1b: „Ein recht ausgeglichenes Spiel mit einer, aus meiner Sicht, am Ende gerechten Punkteteilung.“