SC Röthis holt Punkt beim Tabellenführer Bizau

bizau fcroethis scIn der Vorarlbergliga trennen sich der FC Bizau und der SC Röthis mit 2:2 Unentschieden, der Ausgleichstreffer für die Bregenzerwälder fiel dabei erst in der letzten Spielminute. Die Heimelf konnte schnell in Führung gehen, die Gäste konnten das Spiel aber drehen, am Ende reichte es dennoch nicht für den Sieg. Durch die Bizauer bleiben trotz der Punkteteilung an der Tabellenspitze, die Röthner verlieren hingegen einen Rang und liegen nun auf Platz sieben.

Bizau legt vor

Die Heimelf aus Bizau erwischte den besseren Start ins Spiel und konnte bereits nach zehn Minuten durch Pius Simma mit 1:0 in Führung gehen. Die Gäste aus Röthis zeigten sich aber wenig beeindruckt vom frühen Rückstand und wurden im weiteren Verlauf des Spiels immer besser. Vorallem im Mittelfeld hatten die Gäste deutliche Vorteile und erspielten sich immer wieder gute Chancen. Der verdiente Ausgleichstreffer blieb aber vorerst aus. Die Bregenzerwälder taten sich sehr schwer gegen den stark aufspielenden Gegner, dennoch konnte die Schwarz-Elf den Vorsprung bis in die Halbzeitpause halten.

Röthis dreht Spiel und kassiert Gegentreffer in letzter Minute

Nach dem Seitenwechsel bot sich den Zuschauern dasselbe Bild, die Röthner machten das Spiel und waren optisch die bessere Mannschaft, Bizau hatte einige Probleme die Angriffe der Gäste zu unterbinden, lag aber dennoch in Führung. Nach gut einer Stunde konnten die Röthner dann aber den verdienten Ausgleich durch Felix Schöch erzielen. Die Geiger-Elf wollte nun mehr und drückte auf den Führungstreffer. Nach 71 Minuten konnte dann Kilian Schöch die Gäste erstmals mit 2:1 in Führung bringen. Die Bregenzerwälder mussten nun reagieren und mobilisierten nochmals alle Kräfte. In der Schlussphase kamen die Hausherren dann zu großen Chancen, ließen diese aber allesamt aus. Erst in der Schlussminute bekamen die Bizauer noch einen Elfmeter zugesprochen. Der eingewechselte Tomasz Pekala übernahm die Verantwortung und verwandelte den fälligen Strafstoß zum 2:2 Ausgleich. Dies war zugleich auch der Endstand.

 

FC Bizau - SC Röthis 2:2 (1:0)

Bergstadion Bizau, 500 Zuschauer ; SR Winsauer
Tore: 1:0 (10.) Pius Simma ; 1:1 (59.) Felix Schöch ; 1:2 (71.) Kilian Schöch ; 2:2 (90.) Tomasz Pekala / Elfmeter