Vorarlbergliga

Jede Menge Kracher im Achtelfinale des 43. Uniqa VFV Cup

Die großen Überraschungen im 43. Uniqa VFV Cup schafften bislang die Teams der 2. Landesklasse. Dornbirn II setzte sich in Alberschwende durch und Lingenau warf den FC Hard im Elfmeterschießen aus dem Bewerb. Die Auslosung für das Achtelfinale brachte einige Duelle, die durchaus knapp werden könnten. Gespielt wird das Achtelfinale am 17. und 24. April.

 

Regionalliga West gegen Vorarlbergliga

Der SC Admira Dornbirn hat einen Regionalligisten zu Gast. Der VfB Hohenems blickt Richtung Eliteliga und wird in der letzten Rückrunde der Regionalliga West versuchen die Mannschaft auf die Top-10 Duelle in Vorarlberg im Herbst 2019 optimal vorzubereiten. SW Bregenz hat noch ein größeres Kaliber zu Gast. Der Tabellenführer und Meisterschaftsfavorit FC Dornbirn ist zu Gast.

Regionalliga West gegen 2. Landesklasse

Die zweite Elf des FC Dornbirn bekommt es mit den SCR Altach Amateuren zu Gast und ist natürlich krasser Außenseiter – obwohl es ja für die Altach Amateure im Herbst 2018 absolut nach Wunsch gelaufen ist.

Vorarlbergliga gegen Vorarlbergliga

Fussach gegen Hella Dornbirner SV ist auf alle Fälle eine Partie in der es spannend werden könnte. Fussach hat zwar mehr als zehn Punkte weniger in der Vorarlbergliga aufzuweisen. Für Fussach spricht aber der Heimvorteil. Röthis gegen Andelsbuch ist ein weiteres ligainternes Duell

Vorarlbergliga gegen Landesliga

FC Lustenau gegen FC Lauterach gehört sicher zu den Partien in denen es knapp werden könnte. Lauterach ist aber als Top-Team der höchsten Liga sicher Favorit.

Vorarlbergliga gegen 2. Landesklasse

Das Team des SCR Altach II empfängt das Team des FC Brauerei Egg.

Landesliga gegen 2. Landesklasse

Lingenau gegen Schruns ist sicherlich ein ungleiches Duell, aber im Cup ist einiges möglich. Schruns sicher nicht chancenlos.

 

DAZN: Champions & Europa League, Premier League live - jetzt Gratismonat starten


Kommentare powered by Disqus