Vorarlbergliga 14/15: Expertentipp Runde 17

Die kommende Runde der Vorarlbergliga wird mit dem ultimativen Duell am Tabellenende eröffnet. BW Feldkirch trifft auf die Admira, wobei Feldkirch stärker unter Druck steht. Für Feldkirch ist es ein Sechs-Punkte Spiel vor heimischer Kulisse und zudem hat Admira zwei Punkte mehr am Konto. Ein Dreier ist also fast Pflicht. Eine sehr heiße Partie dürfte auch das Duell im oberen Mittefeld der Tabelle zwischen Andelsbuch und Alberschende werden. Hochspannung natürlich beim Gipfeltreffen der Verfolger von Leader SW Bregenz. Hohenems empfängt Egg und wohl nur der Sieger kann SW Bregenz auf den Fersen bleiben. Bregenz dürfte im Heimspiel gegen Nenzing ein Dreier gelingen. Die Prognosen für die kommende Runde stammen vom Trainer des FC Brauerei Egg, Jürgen Patocka. Für das Spiel seiner Mannschaft war ihm allerdings kein Tipp  zu entlocken.

Sa, 18.04.2015, 14:30 Uhr

FC Blau Weiß Feldkirch - SC Admira Dornbirn

FC Blau Weiß FeldkirchSC Admira Dornbirn

Sa, 18.04.2015, 16:00 Uhr

SW Bregenz - FC Nenzing

SW BregenzFC Nenzing

Sa, 18.04.2015, 16:00 Uhr

SK Meiningen - SC Röfix Röthis

SK MeiningenSC Röfix Röthis

Sa, 18.04.2015, 16:00 Uhr

VfB Hohenems - FC Brauerei Egg

VfB HohenemsFC Brauerei Egg

Sa, 18.04.2015, 17:00 Uhr

Intemann FC Lauterach - Austria Lustenau Amat.

Intemann FC LauterachAustria Lustenau Amat.

So, 19.04.2015, 16:00 Uhr

Oberhauser & Schedler Bau FC Andelsbuch - FC Sohm Alberschwende

Oberhauser & Schedler Bau FC AndelsbuchFC Sohm Alberschwende

So, 19.04.2015, 16:00 Uhr

RW Rankweil - FC Wolfurt

RW RankweilFC Wolfurt