Vorarlbergliga 14/15: Expertentipp Runde 19

Es dürfte ein Zweikampf werden um den Titel in der Vorarlbergliga. Hohenems hat aufgeholt und liegt nur mehr drei Punkte hinter SW Bregenz. In der kommenden Runde hat Bregenz sicherlich nominell den stärkeren Gegner - Rankweil ist zu Gast. Hohenems empfängt den Tabellenvorletzten Nenzing. Im Abstiegskampf muss Feldkirch voll gegen Egg punkten - ansonsten dürfte der Anschluss an das restliche Feld endgültig verloren gehen. Die Prognosen für die kommende Runde stammen von der Redaktion von Ligaportal.at Vorarlberg.

Sa, 02.05.2015, 15:00 Uhr

FC Blau Weiß Feldkirch - FC Brauerei Egg

FC Blau Weiß FeldkirchFC Brauerei Egg

Sa, 02.05.2015, 16:00 Uhr

SW Bregenz - RW Rankweil

SW BregenzRW Rankweil

Sa, 02.05.2015, 16:00 Uhr

Austria Lustenau Amat. - FC Sohm Alberschwende

Austria Lustenau Amat.FC Sohm Alberschwende

Sa, 02.05.2015, 16:00 Uhr

VfB Hohenems - FC Nenzing

VfB HohenemsFC Nenzing

Sa, 02.05.2015, 17:00 Uhr

Intemann FC Lauterach - SC Röfix Röthis

Intemann FC LauterachSC Röfix Röthis

Sa, 02.05.2015, 17:00 Uhr

SK Meiningen - FC Wolfurt

SK MeiningenFC Wolfurt

So, 03.05.2015, 16:00 Uhr

Oberhauser & Schedler Bau FC Andelsbuch - SC Admira Dornbirn

Oberhauser & Schedler Bau FC AndelsbuchSC Admira Dornbirn