Vorarlbergliga: Vorschau Runde 16

In der Meisterschaft der Vorarlbergliga steht schon der nächste Spieltag vor der Tür, auch in der 16. Runde stehen uns wieder einige spannende Begegnungen bevor. Wer kann sich durchsetzen? Wer hat die bessere Ausgangsposition? Auf ligaportal.at gibt es wie gewohnt die Spieltagvorschau mit allen wissenswerten News zu den Spielen dieser Runde. Mit einem Klick auf den Link "Übertrage dieses Spiel ..." können Sie sich für dieses Spiel registrieren und ganz einfach mit ihrem Handy live übertragen. Damit können Sie ihren Verein ganz einfach auf die große mediale Bühne heben.

Sa, 12.04.2014, 15:00 Uhr

FC Blau Weiß Feldkirch - Austria Lustenau Amat.

Werde Live-Ticker-Reporter und gewinne Traumurlaube sowie 3 brandneue iPads!

FC Blau Weiß Feldkirch Austria Lustenau Amat.

(Hinspiel: 1:0 für Feldkirch) Die Feldkircher konnten auch zuletzt im Derby gegen Rankweil überraschen und sich nun deutlich vom Abstiegskampf entfernen. Aber auch die Lustenauer haben gegen Dornbirn einen wichtigen Heimsieg gefeiert und liegen nun seit langem wieder auf einen Nicht-Abstiegsplatz. Zuletzt konnte man gegen die Feldkircher aber drei Mal in Folge nicht gewinnen.

Sa, 12.04.2014, 16:00 Uhr

FC Rätia Bludenz - RW Rankweil

Live-Ticker

FC Rätia Bludenz RW Rankweil

(Hinspiel: 2:1 für Rankweil) Das Tabellenschlusslicht aus Bludenz musste zuletzt wieder eine knappe Derbyniederlage gegen Nenzing hinnehmen, da die direkten Konkurrenten aber gepunktet haben ist der Rückstand auf sechs Punkte angewachsen. Auch die Rankler mussten eine überraschende Derbyniederlage gegen Feldkirch hinnehmen und brauchen nun dringend einen Sieg, um nicht den Anschluss an die Spitze zu verlieren.

Sa, 12.04.2014, 16:00 Uhr

SC Admira Dornbirn - FC Wolfurt

Werde Live-Ticker-Reporter und gewinne Traumurlaube sowie 3 brandneue iPads!

SC Admira Dornbirn FC Wolfurt

(Hinspiel: 2:1 für Wolfurt) Die Dornbirner mussten zuletzt eine klare Niederlage gegen die Austria hinnehmen und sind auf einen Abstiegsplatz zurückgefallen, nun kann der Aufsteiger aber wieder auf Topscorer Kirchmann setzen, der seine Sperre abgesessen hat. Die Wolfurter konnten hingegen im Spitzenspiel einen Punkt holen, müssen nun aber nachlegen um nicht den Anschluss zu verlieren.

Sa, 12.04.2014, 16:00 Uhr

Intemann FC Lauterach - Oberhauser & Schedler Bau FC Andelsbuch

Live-Ticker

Intemann FC Lauterach Oberhauser & Schedler Bau FC Andelsbuch

(Hinspiel: 2:0 für Andelsbuch) Die Lauteracher verschenkten zuletzt in Fussach einen sicher geglaubten Sieg in der Schlussphase und warten somit weiter auf den ersten Sieg im Frühjahr. Die Andelsbucher erfüllten hingegen die Pflichtaufgabe gegen Röthis und haben nun nur noch einen Punkt Rückstand auf den Spitzenreiter. Zudem konnte man die letzten drei Duelle gegen die Lauteracher allesamt gewinnen.

So, 13.04.2014, 16:00 Uhr

Kaufmann Bausysteme FC Bizau - poolfolio SC Fussach

Werde Live-Ticker-Reporter und gewinne Traumurlaube sowie 3 brandneue iPads!

Kaufmann Bausysteme FC Bizau poolfolio SC Fussach

(Hinspiel: 3:2 für Bizau) Der Spitzenreiter aus dem Bregenzerwald kam zuletzt nicht über ein Unentschieden in Wolfurt hinaus und hat nun nur noch einen Zähler Vorsprung auf den ersten Verfolger. Die Fussacher drehten hingegen das Spiel gegen Lauterach noch und konnte drei wichtige Punkte im Kampf um den Klassenerhalt holen. Zuletzt konnte man gegen die Bregenzerwälder aber drei Mal in Folge nicht gewinnen.

So, 13.04.2014, 16:00 Uhr

FC Brauerei Egg - FC Nenzing

Live-Ticker

FC Brauerei Egg FC Nenzing

(Hinspiel: 2:0 für Egg) Die Bregenzerwälder haben sich mit einem Derbysieg am letzten Spieltag im Titelkampf zurückgemeldet. Nach fünf Niederlagen in Folge konnte die Reiner-Elf endlich wieder einen Dreier nachlegen und in der Tabelle gleich mehrere Plätze gut machen. Aber auch die Nenzinger konnten einen wichtigen Derbysieg gegen Bludenz holen und liegen wieder auf Rang drei. Im Spitzenspiel zählt für beide Mannschaften aber nur ein Sieg.

So, 13.04.2014, 17:00 Uhr

SC Röfix Röthis - FC Sohm Alberschwende

Werde Live-Ticker-Reporter und gewinne Traumurlaube sowie 3 brandneue iPads!

SC Röfix Röthis FC Sohm Alberschwende

(Hinspiel: 3:0 für Röthis) Die Bregenzerwälder mussten zuletzt im Derby eine bittere Niederlage hinnehmen und warten noch auf den ersten Sieg im Frühjahr, aber auch die Röthner haben in Andelsbuch eine Pleite einstecken müssen. Eine der beiden Mannschaften wird sich an diesem Spieltag wohl aus dem Aufstiegskampf verabschieden.