betboo - tipobet365 - yerli film izle

10:0 gegen Kaukasus - Akdenizgücü mit Machtdemonstration!

Der FC Akdenizgücü ist weiterhin auf der Erfolgswelle in der 2. Klasse A in Wien. Im Heimspiel gegen den KSC Kaukasus erwischte die Mannschaft von Akif Ekinci einen ausgezeichneten Tag und gewann das Spiel mit 10:0. Spieler des Spiels war Mittelfeldakteur Tarik Coskun der gleich vier der zehn Treffer beisteuerte. Die Gäste waren von Beginn an auf verlorenem Posten. Akdenizgücü spielte sich in einen wahren Rausch und hätte die Begegnung auch noch höher gewinnen können. Zweistellig verlor man trotzdem, nachdem man erst letzte Woche einen wichtigen Auswärtssieg beim FC Akdag holen konnte.

Bereits zur Pause alles klar!

Die Gastgeber brauchten etwas mehr als eine Viertelstunde um ein wenig in Schwung zu kommen. Spätestens nach dem ersten Treffer von Tarik Coskun (18.), verlief die Begegnung jedoch wie auf einer schiefen Ebene. Chancen und Tore waren die Folge. Einen dieser Treffer erzielte Gökhan Ekinc nur kurz nach dem 1:0 (22.). Und in dieser Tonart ging es weiter. Ahmed Ciftci erhöhte auf 3:0 (26.). Nach knapp 40 Minuten machte zunächst Tarik Coskun das 4:0 (37.) und keine 60 Sekunden später erhöhte Mehmet Okatan auf 5:0 (38.) was gleichzeitig den Pausenstand bedeutete.

Weitere fünf Treffer nach der Pause!

Nach der Pause ging es auf die selbe Art und Weise weiter. Mehmet Okatan machte kaum nach Wiederanpfiff bereits das halbe Dutzend voll (48.) und ließ nur kurz darauf bereits seinen dritten Treffer in dieser Partie folgen (51.). Danach dauerte es ein wenig bis man wieder gefährlich vors Tor kam, doch wenn dies geschah dann fielen auch weitere Treffer. So etwa durch Talha Bagirtlak, der nach guter Aktion auf 8:0 stellte (67.). Im Anschluss kamen wieder die Auftritte von Tarik Coskun, der zwei weitere Treffer folgen ließ (67.,72.). Und auch wenn man es nicht gedacht hätte, danach war tatsächlich Schluss mit dem Toreschießen. Es blieb beim 10:0 für die Truppe von Akif Ekinci.

Mit diesem ganz klaren Heimerfolg bleibt man weiterhin gemeinsam mit Kurd Wien und Syrien Wien an der Tabellenspitze, konnte durch den Kantersieg jedoch einiges für das Torverhältnis tun. Die Gäste mussten eine herbe Klatsche hinnehmen, liegen aber weiterhin auf dem fünften Tabellenrang.

 

Die Besten: Tarik Coskun (MIT), Mehmet Okatan (ST) - FC Akdenizgücü Wien

keiner - KSC Kaukasus

 

Marco Wiedermann

 

 

DAZN: Champions & Europa League, Top-Fußball live - jetzt Gratismonat starten