Mit Ligaportal auf Fußballreisen zu Europas Top-Klubs

Wiener Stadtliga

Nullnummer in Mauer – ASK Elektra verliert den Anschluss, bereits 7 Punkte Rückstand auf Viktoria

In der letzten Runde der Wiener Stadtliga vor der Winterpause kam es zur Begegnung zwischen Union Mauer und ASK Elektra. Aufgrund der Witterung musste das Spiel auf dem kleinen Kunstrasen Platz ausgetragen werden, sicherlich kein Nachteil für die Heim-Elf. In einer sehr flotten Partie trennen sich die Mannschaften mit 0:0. Union Mauer überwintert auf dem 15. Tabellenplatz mit zwei Punkten Vorsprung auf das Schlusslicht, ASV 13. ASK Elektra verliert an Boden und liegt bereits sieben Punkte hinter Spitzenreiter, SC Wiener Viktoria.

 

Mauer überrascht

Die Heimischen, Union Mauer beginnen sehr aggressiv und spielen einen guten Fußball nach vorne. ASK Elektra muss sich zunächst auf die Gegebenheiten des Platzes gewöhnen, aber kommt mit Fortdauer des Spiels immer besser in die Partie. Mauer kommt in der ersten Halbzeit zu einer guten Torchance auf die Führung. Die Gastgeber sind stets gefährlich und machen es dem Titelfavoriten sehr schwer.

Elektra kommt besser ins Spiel

In der zweiten Halbzeit kommen die Gäste immer besser ins Spiel und kommen zu einigen guten Chancen auf die Führung. Elektra beginnt zu hadern und wird ungeduldig im Spiel nach vorne. Es schleichen sich Fehler ein, aus denen Mauer kein Kapital schlagen kann. Das Spiel endet mit 0:0.

Analyse von Alfred Niefergall

ASK Elektra Trainer Alfred Niefergall nach dem Spiel: „Das Spiel fand auf einem kleinen Kunstrasenplatz statt. Der Gegner war sehr aggressiv und hat überraschend guten Fußball gespielt. Es war ein sehr laufintensives Spiel, weil wir viele Fehler im Spielaufbau und im Positionsspiel gemacht haben. Das Unentschieden geht in Ordnung.“

 

Jürgen Liebhart

 

Tracker: Willst du deine Geschwindigkeit, die Anzahl der Sprints und die Distanz messen?



Kommentare powered by Disqus
Transfers Wien
Fußball-Tracker

Trainingslager buchen

Organisierte Trainingslager bei Ligaportal
buchen

Top Nachwuchs-Reporter

VIP-Banner Hello Again

your smart connection with customers - hello again entwickelt maßgeschneiderte Apps zur digitalen Kundenbindung

Top Live-Ticker Reporter