Trainingslager organisiert von Ligaportal

Spielberichte

Zweiter Sieg in Serie - Breiteneich schlägt Pölla sicher

USV Breiteneich
USV Pölla

Am Sonntag traf in der 5. Runde der 3. Klasse Hornerwald der Tabellensiebte USV Breiteneich vor heimischem Publikum auf den Tabellenneunten USV Pölla. USV Breiteneich gewann in Runde 4 mit 4:0 gegen SV Eisgarn, während USV Pölla 0:5 gegen USV Pleißing/W. verlor. In der letzten Begegnung der beiden Teams hatte USV Breiteneich mit 1:0 das bessere Ende für sich.

NEU: Dieser Fußball-Tracker revolutioniert den Amateursport - jetzt bestellen!

Führung per Elfmeter

Die Hausherren übernehmen vor 50 Zuschauern rasch das Kommando und erarbeiten sich eine Vielzahl von Chancen. Pölla ist zunächst vor allem mit Defenisvarbeit beschäftigt, versucht nach vorne aber Nadelstiche zu setzen. Die Gäste können ihre wenigen Chancen nicht nutzen, auf der anderen Seite hat Breiteneich mehrmals beim Abschluss Pech. Zweimal trifft das Heimteam die Stange, einmal verhindert die Latte einen Treffer der Hausherren.

Mitte der ersten Hälfte gelingt Breiteneich der erste Treffer, nachdem ein Stürmer im Strafraum gefoult wird entscheidet der Schiedsrichter auf Strafstoß. Lukas Speneder lässt dem Torwart im gegnerischen Gehäuse vom Punkt keine Chance und trifft in Minute 24 zum 1:0. Bis zur Halbzeit bleibt es bei diesem Spielstand, die Heimelf geht mit einem knappen Vorsprung in die Pause.

Zwei Tore in Schlussphase

Nach dem Seitenwechsel versucht Pölla das Match noch umzudrehen, die Gäste sind bemüht, werden nach vorne aber nur selten wirklich gefährlich. Auf der anderen Seite scheitert Breiteneich zunächst an der Chancenauswertung und kann den Vorsprung lange nicht ausbauen.

In der Schlussphase macht die Heimmannschaft aber den Sack zu, der Gästekeeper lässt den Ball nach einem Abschluss noch einmal aus, Ewald Freitag zeigt nach 82 Minuten keine Nerven und stellt aus kurzer Distanz auf 2:0. Der Stürmer ist in der Nachspielzeit noch ein zweites Mal erfolgreich, nach einem Corner und darauffolgendem Getümmel beweist Ewald Freitag in Minute 91 Goalgetter-Qualitäten und stellt vom 5er auf 3:0, dem gleichzeitigen Endstand.

Stimme zum Spiel:

Christoph Bock (Sektionsleiter Breiteneich): "Wir haben uns viele hochkarätige Chancen herausgespielt und trafen im Spiel dreimal Aluminium, Wir hätten das Spiel schon in der ersten Hälfte entscheiden können, nach der Pause hatte Pölla keine Chance mehr und wir haben uns in der Schlussphase sicher durchgesetzt."

 

USV Breiteneich - USV Pölla

 

 

Jetzt den Fußball-Tracker zum Aktionspreis von 129 € (anstatt 220 €) bestellen!



Kommentare powered by Disqus
Fußball-Tracker

Trainingslager buchen

Organisierte Trainingslager bei Ligaportal
buchen

Ligaportal Fußballreisen - Ligaportal bringt dich zu den Top Klubs in Europa

Headstart Focus Plus - Empfohlen von SV Ried
 

Top Live-Ticker Reporter

Top Nachwuchs-Reporter

your smart connection with customers - hello again entwickelt maßgeschneiderte Apps zur digitalen Kundenbindung