Weppersdorf erkämpft sich Remis gegen starke Kroatisch Minihofer

ASK Weppersdorf
Kroatisch Minihof

Am Freitag durften sich die Besucher in der 1. Klasse Mitte auf das Aufeinandertreffen der beiden Teams ASK Weppersdorf und Kroatisch Minihof freuen. In der letzten Begegnung der beiden Teams hatte der ASK Weppersdorf mit 2:1 das bessere Ende für sich. Diesmal sah es lange Zeit nach einem vollen Erfolg für ambitionierte Gäste aus, doch am Ende kämpften sich die Hausherren ins Spiel zurück. 


Keine Tore in der ersten halben Stunde

In der ersten halben Stunde warteten die Zuschauer vergeblich auf einen Treffer und mussten sich vorerst noch in Geduld üben. Weppersdorf galt zu Hause als der klare Favorit, doch die Gäste aus Kroatisch Minihof hatten sich offenbar einiges vorgenommen, nach dem desaströsen Derby in der letzten Woche gegen Kroatisch gerersdorf wollte man unbedingt zeigen, was man kann und dies sollte auch gelingen. Marcell Deak nutzte dann nach 31 Minuten eine Chance zur verdienten Führung für die Gäste. Dabei blieb es auch bis zur Pause, Kroatisch Minihof hätte gut und gerne höher führen können. 

3 Treffer und viel Dramatik

Auch im zweiten Durchgang waren die Gäste hellwach, Kresimir Pajdic bewahrte in der 56. Minute die Übersicht und verwandelte präzise zum 0:2 nach einem schönen Angriff, Minihof wirkte überlegen. Doch genau in diese Phase fiel dann etwas überraschend der Anschlusstreffer, Andreas Kovacs nützte in Minute 65 eine Unachtsamkeit der Gegenspieler und verwertete zum 1:2. Dies setzte bei den Weppersdorfern offenbar neue Kräfte frei, denn plötzlich war man im Spiel, kurz vor dem Ende fightete man sich dank eines Treffers von Renner noch zu einem Punkt!

"Das waren defintiv 2 gewonnene Punkte für uns, wir haben heute gegen einen wirklich starken Gegner gespielt, dass muss man so sagen", so Weppersdorfs Trainer Edi Stössl.

Die Besten: Marcell Deak, Florian Ribarich (beide Minihof) 

 

S2F: Bitcoin auf dem Weg zu 100.000 $ bis Ende 2021?

 

DAZN: Champions & Europa League, Top-Fußball live - jetzt Gratismonat starten