Vereinsbetreuer werden

Ausgeglichen und abwechslungsreich - Oberpullendorf und Lockenhaus-Rattersdorf teilen sich die Punkte

Oberpullendorf
SC Lockenhaus-Rattersdorf I

Auch in der II.Liga Mitte warteten an diesem Wochenende wieder vele packende Duelle, eines davon hieß Oberpullendorf gegen Lockenhaus-Rattersdorf. Das Spiel zwischen Oberpullendorf und dem SC Lockenhaus-Rattersdorf I endete nach 90 packenden Minuten mit 2:2. Vor dem Spiel war kein Favorit auszumachen und das spiegelte sich auch im Ergebnis wider.


Oberpullendorf hatte den etwas besseren Start in das Spiel, man ging auch relativ früh in Front, Danijel Trajilovic sorgte mit der ersten wirklich guten Möglchkeit für die Führung der Gastgeber. Doch die Gäste ließen sich von dem frühen Rückstand nur bedingt beeindrucken, Szilar Köfarago zeigte vor dem Tor wieder Mal seine Gefährlichkeit und traf zum Ausgleich. In einem flotten Spiel hielt jedoch auch dieser nicht lange, Trajilovic netzte zum zweiten Mal und sorgte so zur Pause für die Oberpullendorfer Führung! Dies war nach der ersten Halbzeit auch verdient.

Lockenhaus nicht Klein zu kriegen

In den zweiten 45 Minuten wurden die Gäste dann aktiver, Oberpullendorf zog sich jetzt etwas zurück und Lockenhaus gab Gas, dies wurde nach 68 Minuten auch belohnt, als Giuliano Milici vor dem Tor Danke sagte und zum Ausgleich einschoss. Bis zum Ende blieb es dann ein offenes Spiel zwischen den beiden Teams, man musste mit einer Punkteteilung vorlieb nehmen.

"Erste Halbzeit haben wir kontrolliert, die zweite Halbzeit hat dann eher den Gästen gehört, von dem her geht der Punkt in Ordnung und damit kann ich auch leben", so Oberpullendorfs Trainer Mario Pürrer.

Der Beste: Danijel Trajilovic (Oberpullendorf) 

II. Liga Mitte: Oberpullendorf – Sportclub Lockenhaus-Rattersdorf I, 2:2 (2:1)

  • 9
    Danijel Trajilovic 1:0
  • 27
    Szilard Koefarago 1:1
  • 30
    Danijel Trajilovic 2:1
  • 68
    Giuliano Luigi Milici 2:2

 

 

 

Werde Vereinsbetreuer und pflege Sponsoren-Logos, Spieler- und Funktionärsdaten ein!