Maripfarr feiert Favoritensieg in Kleinarl

Der kleinarl fcgroße Favorit aus Mariapfarr kann sich gegen das Tabellenschlusslicht aus Kleinarl relativ locker mit 5:2 durchsetzen. Mann des Spieles war einmal mehr Jürgen Kraus, der drei Mal erfolgreich war. Armin Djulic und Thomas Bogensperger sorgten für die weiteren Treffer der siegreichen Gäste. Für Kleinarl trafen Hans Peter Hettegger und Björn Geihseder ins Schwarze.

Das Spiel beim Tabellenletzten in Kleinarl beginnt Mariapfarr sehr engagiert und bereits nach sieben Minuten dürfen sich die Gäste über die Führung freuen. Der scharfe Stanglpass von Armin Djulic wird von einem Kleinarler Abwehrspieler unhaltbar ins eigene Tor abgefälscht. Nach einer Viertelstunde kommt Kleinarl überraschend zum Ausgleich. Torjäger Geihseder bindet geschickt gleich mehrere Mitspieler, seine Hereingabe verwandelt der völlig ungedeckte Hans Peter Hettegger zum 1:1.

Hin und her bis zur Pause

Doch im unmittelbaren Gegenzug fällt wieder der Führungstreffer für Mariapfarr. Den Stanglpass von Djulic verwandelt Jürgen Kraus ohne Probleme zum 2:1. Mariapfarr bleibt danach am Drücker und hat weitere gute Möglichkeiten, die Führung auszubauen. Unmittelbar nach einer weiteren großen Chance fällt abermals der Ausgleich für die Hausherren. Nach einem weitem Abstoß fällt der Ball genau vor die Füße von Björn Geihseder und dieser lässt sich die Chance auf den Ausgleich nicht entgehen. Mit diesem aus Mariapfarrer Sicht enttäuschenden Remis geht es auch in die Halbzeitpause.

Im zweiten Spielabschnitt spielt die gesamte Mariapfarrer Mannschaft viel konzentrierter und als der Kleinarler Stonig nach Tätlichkeit gegen Torhüter Marc Kössler auch noch mit der roten Karte vom Platz muss, hatte man das Spiel komplett in der Hand. Es ergaben sich Chancen im Minutentakt, ein Doppelschlag vom Mann des Spieles, Stürmer Jürgen Kraus, bringt nach einer Stunde schließlich die Entscheidung. Kleinarl hat die komplette zweite Hälfte keine ernst zu nehmende Torchance und Mariapfarr spielt das Ergebnis trocken nach Hause. In der Schlussminute kann Thomas Bogensperger per Freistoß schlielich noch den 2:5-Endstand erzielen. Mariapfarr verbessert sich mit diesem Sieg um einen Rang und liegt nun auf dem guten fünften Platz der Tabelle.

von Redaktion

 

DAZN: Champions & Europa League, Top-Fußball live - jetzt Gratismonat starten