Schnee? Ja, sehr viel Schnee in Flachau!

Amflachau usc 1. Februar soll in Flachau die Vorbereitung für die Rückrunde beginnen. Zu diesem Zeitpunkt ist geplant, den Kunstrasenplatz vom Schnee befreit und spieltauglich gemacht zu haben. Wie schon vor einigen Tagen berichtet, müssen 7.000 Quadratmeter von der weißen Pracht befreit werden. Rund ein Meter hoch liegt Schnee am Platz.

Schon vor einigen Tagen teilte Flachau-Trainer Johann Schiefer mit unterhaus.at die Sorge, dass es nicht leicht wird, den Platz von den Schneemassen zu befreien.Sportplatz2501A

Mittlerweile sieht es aber gut aus, dass das Unterfangen mit Erfolg gekrönt wird. Denn nicht nur die Mannschaft aus Flachau möchte den Platz für die Wintervorbereitung nutzen, auch die Klubs aus der Umgebung hoffen darauf, zumindest ihre Vorbereitungsspiele darauf austragen zu können. Nun geht in Flachau aber die Angst um, dass in den nächsten Tagen weitere Schneemengen vom Himmel kommen können. An den Seiten des Kunstrasenplatzes ist kein freies Stück mehr, wohin man den Schnee ablegen könnte. Dies zeigen auch eindrucksvoll die Bilder.Sportplatz2501C

Fotos: Johann Schiefer

von Harald Dworak

 

DAZN: Champions & Europa League, Top-Fußball live - jetzt Gratismonat starten