Spielberichte

UFC Altenmarkt 1b bereit für den großen Coup!

Bereits in der abgelaufenen Saison konnte die junge Truppe des UFC Altenmarkt ihr großes Talent oftmals aufblitzen lassen. Man zeigte ansprechende Leistungen, welche schlussendlich mit einem 5. Rang in der 2. Klasse Süd belohnt wurde. Der Weg mit zahlreichen jungen Talenten macht sich immer mehr bezahlt. Nun soll der nächste Schritt folgen. In der kommenden Saison wird eine Topplatzierung angepeilt. Der Trainer traut seinen Spielern diese optimistische Zielsetzung zu. Deshalb wird man in der Vorbereitung ein intensives Programm abspulen, um für die neue Spielzeit optimal gerüstet zu sein.

 

 

Weg in die Zukunft ist geebnet

Auch die 1b des UFC Altenmarkt will in der kurzen Vorbereitung keine Zeit verlieren. Die Spieler, erwartet ein intensives Programm. Insgesamt werden vier Einheiten in der Woche abgehalten. Der Trainer sieht seine Mannschaft noch lange nicht am Ende des Entwicklungsprozesses, deshalb wird man keinen Gang herunter schalten um sich für die neue Spielzeit bestmöglich zu rüsten. “Wir haben zahlreiche ansprechende Talente in unserem Kader, die auch in der kommenden Saison die Chance erhalten um sich für höhere Aufgaben zu empfehlen. Die kurze Vorbereitung werden wir daher nicht nur für taktische Schwerpunkte nutzen, sondern auch um unser intaktes Mannschaftsgefüge weiter zu verbessern. Wir bleiben unseren Weg weiterhin treu. Ziel wird es auch zukünftig sein, junge Spieler zu entwickeln und an die erste Mannschaft ran zu führen“, beschreibt Trainer Schweighofer die Philosophie der 1b des UFC Altenmarkt.

 

Testspiele bringen nötigen Feinschliff

Um die anstehende Zielsetzung auch umsetzen zu können, werden zusätzlich zu den Trainingseinheiten auch richtungsweisende Testspiele eingeplant. Auf dem Programm stehen Duelle gegen die 1b des SC Golling und den UFC Dienten. Die Transferbewegungen werden sich diesen Sommer in Grenzen halten. Bisher wurden zwei Neuverpflichtungen vorgestellt. Selver Beganovic (Eben) und Nikola Umicevic (Radstadt) werden für die vakante Torhüterposition im Kader eingeplant. Man kann gespannt sein wohin die Reise geht. Die Mannschaft wird ihren aufstrebenden Weg aber sicherlich so konsequent weitergehen!

 

 

DAZN: Champions & Europa League, Premier League live - jetzt Gratismonat starten