betboo - tipobet365 - yerli film izle

Srbija Wien macht das halbe Dutzend gegen die Grasshoppers voll!

planetwin365.at präsentiert: Am Samstagnachmittag kam es in der 2. Klasse A zum Aufeinandertreffen zwischen den Grasshoppers WestWien und Srbija Wien. Die Gäste konnten von der ersten Minute an das Heft in die Hand nehmen und führten bereits zur Pause mit 3:0. Die Grasshoppers WestWien konnten dem nichts entgegensetzen und so gewann Srbija Wien am Ende klar mit 6:0 feierte den dritten Sieg im vierten Spiel. Jetzt Trainingslager buchen!

Srbija Wien überlegen

Die Gäste geben gleich Gas und es dauert nur zwei Minuten, da fällt schon der erste Treffer. Nedeljko Koturovic ist es, der den Ball hinter die Linie schiebt und für die Führung von Srbija Wien sorgt. Doch damit nicht genug, weitere zwei Minuten später darf erneut gejubelt werden, die Grasshoppers WestWien werden überrannt. Nach dem schnellen 2:0 von Marko Ristic ist Srbija Wien weiterhin am Drücker, die Grasshoppers finden überhaupt nicht ins Spiel und müssen in der 35. Minute den nächsten Gegentreffer hinnehmen, ein schönes Freistoßtor von Ivan Milosavljevic sorgt für den 3:0-Pausenstand.

Gäste machen das halbe Dutzend voll

Auch nach dem Seitenwechsel lässt sich Srbija Wien nicht davon abbringen, weiter Gas zu geben und Tore zu schießen. Die Grasshoppers WestWien müssen sich wohl oder übel ihrem Schicksal ergeben, Aleksandar Lekic erhöht auf 4:0, am Ende macht Srbija Wien dann das halbe Dutzend voll. Mit einem Doppelpack in den Minuten 77 und 90 kann der eingewechselte Milos Milovanovic den 6:0-Endstand herstellen.

Sasa Stojanovic (Obmann-Stellv. Srbija Wien): "Wir wollen vorne mitmischen und haben heute gezeigt, was wir können. Wir waren die klare bessere Mannschaft und haben den Grasshoppers keine Chance gelassen. Schon die ersten beiden Tore haben für die sehr frühe Vorentscheidung gesorgt."

 

 

DAZN: Champions & Europa League, Top-Fußball live - jetzt Gratismonat starten


Fußballreisen EM 2020
Fußballreisen zur EM 2020 - Ligaportal bringt dich zu den EM-Spielen des österreichischen Nationalteams
Transfers Wien
Fußball-Tracker
Meistgelesene Beiträge
Fußball-Tracker

Folge uns auf Facebook

Top Nachwuchs-Reporter
Top Live-Ticker Reporter