betboo - tipobet365 - yerli film izle

Ostbahn strauchelt bei Siemens

in der 1. Runde der 2. Landesliga traf KSV Siemens Großfeld auf den SC Ostbahn 11. Die Simmeringer, die als klarer Favorit angereist waren, mussten eine überraschende Niederlage einstecken. "Unser Ziel war es, den Gegner kommen zu lassen und über Konter gefährliche Nadelstiche zu sezten, dieser Plan ist voll aufgegangen" freut sich Trainer Giorgi Bidzinahsvili.

Die Elf von Trainer Bidzinahsvili war perfekt eingestellt. Die Simmeringer fanden gegen die tiefstehenden Siemens Kicker über 90 Minuten kein Rezept. So war es nicht verwunderlich, dass das 1-0 genaus aus so einer Kontersituation entstand. Nach einer 1-1 Situation mit dem Ostbahner Torhüter kam der Ball in die Mitte zu Markus Juricek, der nur noch ins leere Tor einschieben brauchte.

2-0 unmittelbar nach der Pause brachte Vorentscheidung

Die Simmeringer, die hochmotiviert aus der Kabine kamen und von nun an versuchten das Spiel zu drehen, mussten gleich in der 47. Minute einen Dämpfer erleiden. Nach einem Ballgewinn im Mittelfeld kam der Ball an der rechten Strafraumgrenze zu Uros Sarafinovic, der den Ball gefühlvoll ins lange Eck schlenzte. Ab nun an entwickelte sich ein kampfbetontes Spiel mit vielen Zweikämpfen und Ballverlusten auf beiden Seiten. In der 66. Minute musste dann der Ostbahner Kapitän Anton Berisha nach einer Tätlichkeit vom Feld. Ab diesem Zeitpunkt hatte Siemens das Spiel endgülitg im Griff. Ostbahn schaffte es nicht mit 10 Mann den Gegner in Gefahr zu bringen und so spielte Siemens den Sieg trocken nach Hause.

Giorgi Bidzinahsvili (Trainer Siemens Großfeld):

Wir haben versucht, dass wir spielerisch mit Ostabahn nicht mithalten können. Daher war unser Plan, tief zu stehen, erst in der eigenen Hälfte zu attackieren und dann durch schnelles Umschaltspiel dem Gegner Probleme zu bereiten. Das haben meine Spieler hervorragend gemacht. Wir haben Kampf, Herz und Leidenschaft gezeigt und daher verdient gewonnen.

Die Besten:

Siemens: Juricek, Sarafinovic

Ostbahn: -

 

Alexander Kögler

 

S2F: Bitcoin auf dem Weg zu 100.000 $ bis Ende 2021?

 

DAZN: Champions & Europa League, Top-Fußball live - jetzt Gratismonat starten